• Nutzungsbedingungen
  • Datenschutz & Cookies
  • Impressum

Nutzungsbedingungen

Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("Nutzungsbedingungen") sorgfältig durch, da sie wichtige Informationen über Ihre gesetzlichen Rechte, Rechtsmittel und Verpflichtungen enthalten. Mit dem Zugriff auf oder der Nutzung der Matchspace-Plattform erklären Sie sich mit der Einhaltung und Bindung dieser Nutzungsbedingungen einverstanden.

Zuletzt aktualisiert: 04April 2020

Vielen Dank, dass Sie Matchspace benutzen!

Diese Nutzungsbedingungen stellen einen rechtsverbindlichen Vertrag  ("Vereinbarung“) zwischen Ihnen und Matchspace (wie unten definiert) über Ihren Zugang zur und Ihre Nutzung der Matchspace-Website, einschließlich aller Unterdomains derselben, und allen anderen Websites dar, über die Matchspace seine Dienste bereitstellt (gemeinsam "Website"), unsere mobilen, Tablet- und anderen Smart Device-Anwendungen sowie Anwendungsprogrammschnittstellen (gemeinsam "Anwendung") und alle damit verbundenen Dienste (gemeinsam "Matchspace-Dienste"). Diese Nutzungsbestimmungen gelten integrierenden Bestandteil aller mit Matchspace geschlossenen Verträgen dar. Die Website, die Anwendung und die Matchspace Dienste zusammen werden im Folgenden gemeinsam als "Matchspace-Plattform" bezeichnet. Andere Richtlinien, die für Ihre Nutzung der Matchspace-Plattform gelten, werden durch Verweis in diese Vereinbarung aufgenommen.

Wenn diese Nutzungsbedingungen "Matchspace", "wir", "uns" oder "unser" erwähnen, bezieht sie sich auf die matchspace GmbH (CHE-246.833.046), Gartenstrasse 22, 8704 Herrliberg, Schweiz.

Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Ihrem Zugriff auf die Matchspace-Plattform und deren Nutzung ist in unserer Datenschutzerklärung beschrieben.

Kursanbieter sind allein verantwortlich für die Identifizierung, das Verständnis und die Einhaltung aller Gesetze, Regeln und Vorschriften, die für ihre Angebote und Kurse gelten (wie unten definiert). Kursanbieter sind allein verantwortlich für die Identifizierung und Beschaffung der erforderlichen Lizenzen, Genehmigungen oder Anmeldungen für die von ihnen angebotenen Kurse. Zu den Strafen können Bußgelder oder andere Maßnahmen gehören. Wenn Sie Fragen zur Anwendung der lokalen Gesetze auf Ihre Inserate und Kurse auf Matchspace haben, sollten Sie sich stets rechtlich beraten lassen.

Inhaltsverzeichnis

1     Umfang der Matchspace-Dienste.

2     TeilnahmeBerechtigung, Nutzung der Matchspace-Plattform, ÜBerprüfung von mitgliedern.

3     Änderung dieser Nutzungsbedingungen.

4    Konto-Registrierung.

5    Inhalte.

6    Servicegebühren.

7    Spezifische Bedingungen für Kursanbieter.

8    Spezifische Bedingungen für Kursteilnehmer.

9    Buchungsänderungen, Stornierungen und Rückerstattungen.

10  Bewertungen und Reviews.

11  Steuern und sozialabgaben.

12  Verbotene Aktivitäten.

13  Beendigung und Kündigung, Aussetzung und andere Massnahmen.

14  Haftung.

15  Freistellung.

16  Feedback.

17  Anwendbares Recht und Gerichtsstand.

18  Allgemeine Bestimmungen.

 

1 UMFANG DER MATCHSPACE-DIENSTE

1.1 Die Matchspace-Plattform ist ein Online-Marktplatz der von registrierten Nutzern ("Mitgliedern") genutzt werden kann, um Dienstleistungen anzubieten (Mitglieder, die Dienstleistungen anbieten, sind "Kursanbieter" und die von ihnen angebotenen Dienstleistungen sind "Kurse") sowie um Dienstleistungen zu beziehen (Mitglieder, die Kurse nutzen, sind "Kursteilnehmer"). Solche Kurse können auf der Matchspace-Plattform veröffentlicht ("Inserate") werden und es kann direkt mit Mitgliedern kommuniziert werden, die solche Kurse buchen möchten. Die Kurse können das Angebot von Lektionen, Coaching, Workshops oder anderen Formaten, einzelne oder wiederkehrende Veranstaltungen in verschiedenen Kategorien umfassen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf kunstbezogene Dienstleistungen.

1.2 Als Betreiber der Matchspace-Plattform ist Matchspace nicht Eigentümer, Verkäufer, Wiederverkäufer oder Anbieter von Inseraten, Angeboten oder Kursen und ist auch kein Veranstalter oder Durchführender von Kursen. Die Kursanbieter sind allein verantwortlich für ihre Angebote und Kurse. Wenn Mitglieder eine Buchung vornehmen oder annehmen, schließen sie direkt miteinander einen Vertrag ab. Matchspace ist und wird nicht Partei oder sonstiger Teilnehmer an einem Vertragsverhältnis zwischen Mitgliedern, noch ist Matchspace ein Kursvermittler oder Versicherer. Matchspace handelt nicht als Agent in irgendeiner Eigenschaft für ein Mitglied. Matchspace erbringt lediglich administrative Tätigkeiten und stellt die Match – Plattform als Infrastruktur zur Verfügung.

1.3 Obwohl wir zur Erleichterung der Streitbeilegung beitragen können, hat Matchspace keine Kontrolle über das Vorhandensein, die Qualität, die Sicherheit, die Eignung oder die Rechtmäßigkeit von Angeboten oder Kursen, (ii) die Wahrheit oder Richtigkeit von Beschreibungen, Bewertungen oder anderen Mitgliedsinhalten (wie unten definiert) oder (iii) die Leistung oder das Verhalten von Mitgliedern oder Dritten. Matchspace unterstützt keine Mitglieder, Auflistungen oder Kurse. Alle Verweise auf ein Mitglied, das "verifiziert" wird (oder eine ähnliche Formulierung), deuten nur darauf hin, dass das Mitglied einen entsprechenden Verifizierungs- oder Identifikationsprozess abgeschlossen hat und nichts anderes. Eine solche Beschreibung stellt keine Billigung, Zertifizierung oder Garantie von Matchspace für ein Mitglied dar, einschließlich der Identität oder des Hintergrunds des Mitglieds oder ob das Mitglied vertrauenswürdig, sicher oder geeignet ist. Sie sollten immer mit der gebotenen Vorsicht entscheiden, ob Sie an einem Kurs teilnehmen, eine Buchungsanfrage eines Kursteilnehmers annehmen oder mit anderen Mitgliedern kommunizieren und interagieren, sei es online oder persönlich. Verifizierte Bilder (wie unten definiert) sind nur dazu bestimmt, eine fotografische Darstellung eines Inserates zum Zeitpunkt der Aufnahme des Fotos anzugeben, und stellen daher keine Unterstützung durch Matchspace für einen Kursanbieter oder ein Inserat dar.

1.4 Wenn Sie sich dafür entscheiden, die Matchspace-Plattform als Kursanbieter (wie hierin definiert) zu nutzen, beschränkt sich Ihre Beziehung zu Matchspace darauf, ein Matchspace unabhängiger Kursanbieter zu sein und nicht ein Mitarbeiter, Agent oder Partner von Matchspace.  Ein Kursanbieter handelt ausschließlich in seinem eigenen Namen und zu seinem eigenen Nutzen, und nicht im Namen oder zu Gunsten von Matchspace. Matchspace leitet oder kontrolliert Kurserbringer nur im Allgemeinen und gemäß Nutzungsbedingungen. Ein Kursanbieter entscheidet nach eigenem Ermessen, ob er Kurse auflisten oder anderweitig andere Geschäfts- oder Beschäftigungsaktivitäten ausüben möchte.

1.5 Um die Matchspace-Plattform zu bewerben und die Sichtbarkeit von Inseraten für potentielle Gäste zu erhöhen, können Inserate und andere Mitglieder-Inhalte im Einklang mit Ziffer 5 auf anderen Websites, in Anwendungen, in E-Mails sowie in Online- und Offline-Werbeanzeigen angezeigt werden. Zur Unterstützung von Mitgliedern, die verschiedene Sprachen sprechen, kann Matchspace automatisierte Tools zur Verfügung stellen, die es den Mitgliedern ermöglichen, Angebote und andere Inhalte von Mitgliedern ganz oder teilweise in andere Sprachen zu übersetzen. Es steht den Mitgliedern frei, diese Tools nach eigenem Ermessen zu nutzen. Matchspace kann nicht für die Richtigkeit oder Qualität solcher Übersetzungen garantieren, und die Mitglieder sind für die Überprüfung und Verifizierung der Richtigkeit solcher Übersetzungen verantwortlich.

1.6 Die Matchspace-Plattform kann Links zu Websites oder Ressourcen Dritter ("Drittanbieterdienste") enthalten. Solche Dienste von Drittanbietern können unterschiedlichen Nutzungsbedingungen und Datenschutzpraktiken unterliegen. Matchspace ist nicht verantwortlich oder haftbar für die Verfügbarkeit oder Richtigkeit dieser Drittanbieterdienste oder der Inhalte, Produkte oder Dienste, die über diese Drittanbieterdienste verfügbar sind. Links zu solchen Drittdiensten stellen keine Billigung dieser Drittdienste durch Matchspace dar.

1.7 Matchspace ist nicht verantwortlich für Ausfälle oder Störungen der Internet- und Telekommunikationsinfrastruktur, die außerhalb unserer Kontrolle liegen und zu Störungen der Verfügbarkeit der Matchspace-Plattform führen können. Matchspace kann vorübergehend und unter Berücksichtigung der berechtigten Interessen der Mitglieder (z.B. durch vorherige Ankündigung) die Verfügbarkeit der Matchspace-Plattform oder bestimmter Bereiche oder Merkmale davon einschränken, wenn dies im Hinblick auf Kapazitätsbeschränkungen, die Sicherheit oder Integrität unserer Server oder zur Durchführung von Wartungsmaßnahmen erforderlich ist, die das ordnungsgemäße oder verbesserte Funktionieren der Matchspace-Plattform gewährleisten. Die Regelungen in Ziffer 16 (Haftung) bleiben hiervon unberührt. Matchspace kann die Matchspace-Plattform verbessern, erweitern und modifizieren und von Zeit zu Zeit neue Matchspace-Services einführen. Matchspace wird die Mitglieder über Änderungen an der Matchspace-Plattform informieren, es sei denn, diese Änderungen sind geringfügig, ohne wesentliche Auswirkungen auf die vertraglichen Verpflichtungen der Parteien zu haben.

2 TEILNAHMEBERECHTIGUNG, NUTZUNG DER MATCHSPACE-PLATTFORM, ÜBERPRÜFUNG VON MITGLIEDERN

2.1 Die Nutzung der Matchspace-Plattform und das Anmelden eines Matchspace-Kontos ist nur handlungsfähigen natürlichen Personen und juristischen Personen und Personengesellschaften gestattet.

2.2 Die Mitglieder verpflichten sich zur Einhaltung der lokal anwendbaren Gesetze sowie der Schweizer Gesetzgebung, soweit diese nicht im Widerspruch zu zwingenden Gesetzesbestimmungen des lokalen Rechts stehen.

2.3 Matchspace kann den Zugang zur Matchspace-Plattform oder zu bestimmten Bereichen oder Funktionen der Matchspace-Plattform von bestimmten Nutzungsbedingungen oder Anforderungen abhängig machen, wie z.B. dem Abschluss eines Verifizierungsprozesses, der Erfüllung bestimmter Qualitäts- oder Zulassungskriterien, der Erfüllung von Rating- oder Reviews-Schwellenwerten oder der Buchungs- und Stornierungshistorie eines Mitglieds. Matchspace ist ohne Angabe von Gründen, jederzeit berechtigt ein Mitglied von der Plattform auszuschliessen.

2.4 Da die Identifizierung von Nutzern im Internet nur eingeschränkt möglich ist, können wir die Identität von Mitgliedern nicht garantieren. Unbeschadet dessen sind wir, sofern und soweit dies rechtlich zulässig ist, aus Gründen der Transparenz und Betrugsprävention berechtigt, jedoch nicht verpflichtet (i) von Mitgliedern behördliche Ausweisdokumente oder sonstige Informationen anzufordern oder zusätzliche Überprüfungen durchzuführen, um die Identität und den Hintergrund von Mitgliedern zu prüfen, (ii) Mitglieder mithilfe externer Datenbanken oder sonstiger Quellen zu überprüfen und Berichte von Dienstleistern anzufordern und (iii) wenn wir über genügend Informationen zur Feststellung der Identität eines Mitglieds verfügen, Berichte aus öffentlichen Strafregistern oder Registern über Sexualstraftäter einzuholen bzw. eine gleichwertige lokale Version solcher Hintergrund- bzw. Sexualstraftäterüberprüfungen in Ihrem Land (sofern verfügbar) durchzuführen.

2.5 Die Nutzung von bestimmten Bereichen oder Funktionen der Matchspace-Plattform kann gesonderten Richtlinien, Standards oder Regeln unterliegen oder es erforderlich machen, dass Sie zusätzliche Nutzungsbedingungen akzeptieren, bevor Sie auf die entsprechenden Bereiche oder Funktionen zugreifen können. Sollte zwischen diesen Nutzungsbedingungen und den Nutzungsbedingungen für einen bestimmten Bereich oder eine bestimmte Funktion der Matchspace-Plattform ein Widerspruch bestehen, haben letztere Vorrang in Bezug auf Ihre Nutzung dieses Bereichs oder dieser Funktion, sofern nichts anderes angegeben wird. Als Mitglied haben Sie kein Anrecht auf eine umfassende Nutzung, einige Funktionen sind allenfalls spezifischen Mitgliederkategorien vorbehalten oder können nur gegen Bezahlung einer Gebühr genutzt werden.

2.6 Wenn Sie vom Apple App Store aus auf die Anwendung zugreifen oder die Anwendung von dort herunterladen, erklären Sie sich mit der Endbenutzer-Lizenzvereinbarung für lizenzierte Anwendungen von Apple einverstanden. Wenn Sie auf die Anwendung im Google Play Store zugreifen oder sie herunterladen, erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen von Google Play einverstanden. Einige Bereiche der Matchspace-Plattform implementieren Google Maps/Earth Mapping Services, einschließlich Google Maps API(s). Ihre Nutzung von Google Maps/Earth unterliegt den zusätzlichen Nutzungsbedingungen von Google Maps/Google Earth.

3 ÄNDERUNG DIESER NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Matchspace behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit in Übereinstimmung mit dieser Bestimmung zu ändern. Wenn wir Änderungen an diesen Nutzungsbedingungen vornehmen, werden wir die überarbeiteten Nutzungsbedingungen auf der Matchspace-Plattform veröffentlichen und das Datum sowie die Version "Zuletzt aktualisiert" oben in diesen Nutzungsbedingungen aktualisieren. Wir werden Sie auch per E-Mail mindestens dreißig (30) Tage vor dem Datum des Inkrafttretens über die Änderungen informieren. Wenn Sie mit den überarbeiteten Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, können Sie diese Vereinbarung mit sofortiger Wirkung kündigen. Wir werden Sie in der Benachrichtigungs-E-Mail über Ihr Recht zur Kündigung des Vertrages informieren. Wenn Sie Ihre Vereinbarung nicht vor dem Datum des Inkrafttretens der überarbeiteten Nutzungsbedingungen kündigen, gilt Ihr fortgesetzter Zugriff auf die Matchspace-Plattform oder deren Nutzung als Annahme der überarbeiteten Nutzungsbedingungen.

4 KONTO-REGISTRIERUNG

4.1 Sie müssen sich registrieren und ein Konto ("Matchspace-Konto") erstellen, um auf bestimmte Funktionen der Matchspace-Plattform zugreifen und diese nutzen zu können, wie z.B. die Veröffentlichung oder Buchung eines Inserates. Wenn Sie ein Matchspace-Konto für ein Unternehmen, eine Organisation oder eine andere juristische Person registrieren, erklären und garantieren Sie, dass Sie die Befugnis haben, dieses Unternehmen rechtlich zu binden und uns alle in diesen Nutzungsbedingungen vorgesehenen Berechtigungen und Lizenzen zu gewähren.

4.2 Sie können ein Matchspace-Konto mit einer E-Mail-Adresse und der Erstellung eines Passworts oder über Ihr Konto bei bestimmten sozialen Netzwerkdiensten Dritter, wie Facebook oder Google ("SNS-Konto"), erstellen. Sie haben die Möglichkeit, die Verbindung zwischen Ihrem Matchspace-Konto und Ihrem SNS-Konto jederzeit zu deaktivieren, indem Sie Ihr Matchspace-Konto von Ihrem SNS-Konto im Abschnitt "Einstellungen" Ihres SNS-Kontos trennen. Sie können weiterhin auf Ihr Matchspace-Konto zugreifen, wenn Sie Zugriff auf die mit diesem SNS-Konto verknüpfte E-Mail haben.

4.3 Sie müssen während des Registrierungsprozesses genaue, aktuelle und vollständige Informationen zur Verfügung stellen und Ihr Matchspace-Konto und die Profilseiten des öffentlichen Matchspace-Kontos stets auf dem neuesten Stand halten.

4.4 Sie dürfen nicht mehr als ein (1) Matchspace-Konto erstellen, es sei denn, Matchspace autorisiert Sie dazu. Sie dürfen Ihr Matchspace-Konto nicht an eine andere Partei abtreten, vermieten, ausleihen oder anderweitig übertragen.

4.5 Sie sind für die Wahrung der Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer Matchspace-Anmeldeinformationen verantwortlich und dürfen Ihre Anmeldeinformationen nicht an Dritte weitergeben. Sie müssen den Matchspace-Kundendienst unverzüglich benachrichtigen, wenn Sie wissen oder Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Zugangsdaten verloren gegangen sind, gestohlen, unterschlagen oder anderweitig gefährdet wurden oder wenn Sie Ihr Matchspace-Konto tatsächlich oder vermutet unbefugt nutzen. Sie haften für alle Aktivitäten, die über Ihr Matchspace-Konto durchgeführt werden.

4.6 Matchspace kann Funktionen aktivieren, die es Ihnen ermöglichen, andere Mitglieder oder bestimmte Dritte zu autorisieren, bestimmte Aktionen durchzuführen, die Ihr Matchspace-Konto betreffen. So können wir beispielsweise Mitgliedern ermöglichen, ihre Matchspace-Konten mit Unternehmen zu verknüpfen und Maßnahmen für diese Unternehmen zu ergreifen, wir können berechtigten Mitgliedern oder bestimmten Dritten ermöglichen, Angebote im Namen anderer Mitglieder zu buchen, oder wir können Kursanbietern ermöglichen, andere Mitglieder als Co-Kursanbieter (wie unten definiert) hinzuzufügen, um die Verwaltung ihrer Angebote zu erleichtern. Diese Funktionen erfordern nicht, dass Sie Ihre Anmeldeinformationen mit anderen Personen teilen. Kein Dritter ist von Matchspace berechtigt, nach Ihren Zugangsdaten zu fragen, und Sie dürfen nicht nach den Zugangsdaten eines anderen Mitglieds fragen.

5 INHALTE

5.1 Matchspace kann es den Mitgliedern ermöglichen, (i) Inhalte wie Text, Fotos, Audio, Video oder andere Materialien und Informationen auf oder über die Matchspace-Plattform zu erstellen, hochzuladen, zu posten, zu senden, zu empfangen und zu speichern ("Mitgliederinhalte"); und (ii) auf Mitgliederinhalte und alle Inhalte zuzugreifen und anzuzeigen, die Matchspace selbst auf oder über die Matchspace-Plattform zur Verfügung stellt („Matchspace-Inhalte"), zuzugreifen und anzusehen. Zu den Matchspace-Inhalten zählen eigene Matchspace-Inhalte und Inhalte, die zur Nutzung durch oder über Matchspace von Dritten lizenziert oder genehmigt wurden. Matchspace-Inhalte und Mitglieder-Inhalte werden zusammen als „kollektive Inhalte“ bezeichnet.

5.2 Die Matchspace-Plattform, die Matchspace-Inhalte und die Mitgliederinhalte können ganz oder teilweise durch Urheberrechte, Marken und/oder andere Gesetze der Schweiz und anderer Länder geschützt sein. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass die Matchspace-Plattform und die Matchspace-Inhalte, einschließlich aller damit verbundenen geistigen Eigentumsrechte, ausschließliches Eigentum von Matchspace und/oder seinen Lizenzgebern oder zur Autorisierung von Dritten sind. Sie werden keine Urheberrechts-, Marken-, Dienstleistungsmarken- oder andere Hinweise auf Eigentumsrechte entfernen, ändern oder verdecken, die in die Matchspace-Plattform, den Matchspace-Inhalt oder den Mitgliederinhalt integriert sind oder diese begleiten. Alle Marken, Dienstleistungsmarken, Logos, Handelsnamen und alle anderen Quellbezeichnungen von Matchspace, die auf oder in Verbindung mit der Matchspace-Plattform und den Matchspace-Inhalten verwendet werden, sind Marken oder eingetragene Marken von Matchspace im In- und Ausland. Marken, Dienstleistungsmarken, Logos, Handelsnamen und alle anderen geschützten Bezeichnungen von Dritten, die auf oder in Verbindung mit der Matchspace-Plattform, Matchspace-Inhalten und/oder kollektiven Inhalten verwendet werden, werden nur zu Identifizierungszwecken verwendet und können Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer sein.

5.3 Sie dürfen die Matchspace-Plattform oder die kollektiven Inhalte nicht verwenden, kopieren, anpassen, modifizieren, abgeleitete Werke vorbereiten, verteilen, lizenzieren, verkaufen, übertragen, öffentlich anzeigen, öffentlich aufführen, übertragen, ausstrahlen oder anderweitig nutzen, es sei denn, Sie sind der rechtliche Eigentümer bestimmter Mitgliederinhalte oder wie in diesen Nutzungsbedingungen ausdrücklich gestattet. Ihnen werden implizit oder anderweitig keine Lizenzen oder Rechte aus geistigen Eigentumsrechten gewährt, die Matchspace oder seinen Lizenzgebern gehören oder von ihnen kontrolliert werden, mit Ausnahme der Lizenzen und Rechte, die in diesen Nutzungsbedingungen ausdrücklich gewährt werden.

5.4 Vorbehaltlich Ihrer Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen gewährt Ihnen Matchspace eine begrenzte, nicht ausschließliche, nicht unterlizenzierbare, widerrufliche, nicht übertragbare Lizenz zum (i) Herunterladen und Verwenden der Anwendung auf Ihren persönlichen Geräten und (ii) zum Zugriff und Anzeigen aller kollektiven Inhalte, die auf oder über die Matchspace-Plattform verfügbar und für Sie zugänglich sind, ausschließlich für Ihre persönliche und nicht kommerzielle Nutzung.

5.5 Durch das Hochladen, Posten oder anderweitige Zurverfügungstellen von Mitgliedsinhalten auf oder über die Matchspace-Plattform gewähren Sie Matchspace eine nicht ausschließliche, weltweite, gebührenfreie, unwiderrufliche, unbefristete (oder für die Dauer des Schutzes geltende), unterlizenzierbare und übertragbare Lizenz an diesen Mitglieder-Inhalten für den Zugriff, die Nutzung, Speicherung, das Kopieren, die Änderung, Erstellung daraus abgeleiteter Werke, die Verbreitung, Veröffentlichung, Übermittlung, das Streamen, Senden und jegliche sonstige Verwertung dieser Mitglieder-Inhalte, um die Matchspace-Plattform in allen Medien und auf allen Plattformen bereitzustellen und/oder zu bewerben. Sofern es sich bei Mitglieder-Inhalten um personenbezogene Daten handelt, werden diese nur insoweit zu Werbezwecken genutzt, wie dies datenschutzrechtlich zulässig ist; für unsere Verarbeitung solcher Mitglieder-Inhalte gilt unsere Datenschutzerklärung. Sofern Sie nicht Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilen, beansprucht Matchspace keinerlei Eigentumsrechte an solchen Mitglieder-Inhalten und keine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen soll etwaige Nutzungs- und Verwertungsrechte einschränken, die Sie bezüglich solcher Mitglieder-Inhalte haben mögen.

5.6 Sie sind allein verantwortlich für alle Mitgliederinhalte, die Sie auf oder über die Matchspace-Plattform zur Verfügung stellen. Dementsprechend versichern und garantieren Sie, dass: (i) Sie entweder der alleinige und ausschließliche Eigentümer aller Mitgliederinhalte sind, die Sie auf oder über die Matchspace-Plattform zur Verfügung stellen, oder Sie verfügen über alle Rechte, Lizenzen, Zustimmungen und Freigaben, die erforderlich sind, um Matchspace die Rechte an und an diesen Mitgliederinhalten, wie in diesen Nutzungsbedingungen vorgesehen, zu gewähren; und (ii) weder der Mitgliedsinhalt noch Ihr Posten, Hochladen, Veröffentlichen, Übermitteln oder Übermitteln des Mitgliedsinhalts oder die Nutzung des Mitgliedsinhalts (oder eines Teils davon) durch Matchspace, wie unter diesen Nutzungsbedingungen vorgesehen, das Patent, das Urheberrecht, das Urheberrecht, die Marke, das Geschäftsgeheimnis, das Urheberpersönlichkeitsrecht oder andere Eigentums- oder Urheberrechte eines Dritten oder das Recht auf Öffentlichkeit oder Datenschutz verletzen, missachten oder verletzen oder zur Verletzung geltender Gesetze oder Vorschriften führen.

5.7 Sie dürfen keine Mitgliederinhalte veröffentlichen, hochladen, übermitteln oder übertragen, die: (i) betrügerisch, falsch, irreführend (direkt oder durch Unterlassung oder Unterlassung der Aktualisierung von Informationen) oder trügerisch sind; (ii) diffamierend, verleumderisch, obszön, pornographisch, vulgär oder beleidigend sind; (iii) Diskriminierung, Bigotterie, Rassismus, Hass, Belästigung oder Schaden gegen eine Person oder Gruppe fördern; (iv) Gewalt oder Drohung oder Förderung von Gewalt oder Aktionen sind, die andere Personen oder Tiere bedrohen; (v) illegale oder schädliche Aktivitäten oder Substanzen fördern; oder eine Richtlinie von Matchspace verletzen. Matchspace kann Mitglieder-Inhalte entfernen oder den Zugriff darauf sperren, wenn sie gegen geltendes Recht, diese Nutzungsbedingungen oder unsere jeweils geltenden Richtlinien oder Standards verstoßen oder sonst für Matchspace, seine Mitglieder oder Dritte schädigend oder anstößig sind. Wenn Matchspace Mitglieder-Inhalte entfernt oder den Zugriff darauf sperrt, wird Matchspace ein Mitglied benachrichtigen und die Gründe für eine solche Maßnahme angeben, es sei denn, eine solche Benachrichtigung würde (i) die Aufdeckung oder Verhinderung von Betrug oder anderen illegalen Aktivitäten verhindern oder beeinträchtigen, (ii) die legitimen Interessen anderer Mitglieder oder Dritter beeinträchtigen oder (ii) gegen geltende Gesetze verstoßen. Sie können gegen eine solche Entscheidung Beschwerde einlegen, indem Sie sich an unseren Kundenservice wenden.

5.8 Verstösst ein Mitglied gegen die obigen Vorgaben und entsteht Matchspace dadurch einen Schaden, so hat das Mitglied Matchspace schadlos zu halten. Die Schadloshaltung beinhaltet auch die Kosten, inkl. externer Rechtsberatungskosten, welche Matchspace durch die Bearbeitung eines solchen Vorfalls entsteht.

5.9 Matchspace respektiert das Urheberrecht und erwartet von seinen Mitgliedern, dass sie dies ebenfalls tun. Wenn Sie der Meinung sind, dass Inhalte auf der Matchspace-Plattform gegen Ihre Urheberrechte verstoßen, informieren Sie uns bitte.

6 SERVICEGEBÜHREN

6.1 Um den Betrieb der Matchspace-Plattform, einschließlich Dienstleistungen wie Hosting, Wartung, Entwicklung, Kundensupport und Zahlungsabwicklung, zu gewährleisten, kann Matchspace für die Nutzung der Matchspace-Plattform Gebühren von Kursanbieter ("Kursanbietergebühren") und/oder Kursteilnehmer ("Kursteilnehmergebühr ") (zusammen "Servicegebühren") erheben.

6.2 Matchspace hat zwei verschiedene Servicegebührenstrukturen für die Buchung eines Kurses: eine Kursanbietergebühr und eine Buchungsgebühr. Matchspace berechnet dem Kursanbieter eine Kursanbietergebühr von 20%. Diese wird auf der Basis des vom Kursanbieter festgelegten Kurspreises berechnet und automatisch vor der Auszahlung der Kursgebühr abgezogen. Die Buchungsgebühr für den Kursteilnehmer beträgt CHF 5 pro verrechnete Lektion. Dies gilt selbst dann, wenn ein Kursteilnehmer mehrere Lektionen auf einmal bucht. Die Buchungsgebühr wird jeweils zu dem vom Kursanbieter festgelegten Kurspreis hinzuaddiert. Der endgültige Kurspreis beinhaltet alle anfallenden Gebühren und wird den Kursteilnehmern während des Zahlungsprozesses angezeigt, bevor sie einen Kurs buchen. Wenn Matchspace zur Erhebung der Mehrwertsteuer oder sonstigen Steuern verpflichtet ist, werden die Servicegebühr und die Mehrwertsteuerbeträge auf der Checkout-Seite zusammengefasst, was dazu führen kann, dass die Servicegebühr höher erscheint. Abhängig von den jeweilig geltenden Gesetzen kann die Mehrwertsteuer auf den Kurspreis für den Kursteilnehmer aufgeschlagen werden. Die Servicegebühr beinhaltet diese Mehrwertsteuer, falls zutreffend.

6.3 Matchspace behält sich das Recht vor, die Servicegebühren jederzeit zu ändern, und wird die Mitglieder rechtzeitig über alle Gebührenänderungen informieren, bevor diese in Kraft treten. Solche Gebührenänderungen haben keinen Einfluss auf Buchungen, die vor dem Inkrafttreten der Gebührenänderung vorgenommen wurden.

6.4 Sie sind für die Zahlung der Servicegebühren verantwortlich, die Sie Matchspace schulden. Die anfallenden Servicegebühren (einschließlich aller anfallenden Steuern) werden von Matchspace erhoben. Matchspace wird alle Kursanbietergebühren von Kurspreisen abziehen, bevor die Auszahlung an den Kursanbieter überwiesen wird. Sofern auf der Matchspace-Plattform nicht anders angegeben, sind Servicegebühren nicht erstattungsfähig.

6.5 Die Zahlungen werden von Stripe, einem Drittanbieter von Zahlungsdiensten, der den Zahlungsvorgang zwischen Kursteilnehmern und Kursanbietern sicher durchführt, verarbeitet.

7 SPEZIFISCHE BEDINGUNGEN FÜR KURSANBIETER

7.1 Bedingungen, die für alle Angebote gelten

7.1.1 Bei der Erstellung eines Inserates über die Matchspace-Plattform müssen Sie (i) vollständige und genaue Informationen über (i) Ihr Profil, (ii) Ihr Inserat (wie z.B. Kursbeschreibung, Standort und Kalenderverfügbarkeit) und (iii) alle anderen vom Matchspace angeforderten relevanten Informationen angeben. Sie sind dafür verantwortlich, dass Ihre Inserats Informationen (einschließlich der Kalenderverfügbarkeit) jederzeit aktuell sind.

7.1.2 Sie sind allein verantwortlich für die Festlegung eines Preises (einschließlich etwaiger Steuern) für Ihr Inserat ("Kursgebühr") verantwortlich. Sobald ein Kursteilnehmer eine Buchung Ihres Inserates wünscht, dürfen Sie nicht mehr verlangen, dass der Kursteilnehmer einen anderen Preis bezahlt als in der Buchungsanfrage.

7.1.3 Alle in Ihrem Inserat enthaltenen Bedingungen, insbesondere in Bezug auf Stornierungen, dürfen nicht im Widerspruch zu diesen Nutzungsbedingungen oder der entsprechenden Stornierungsrichtlinie für Ihr Inserat stehen.

7.1.4 Bilder, Animationen oder Videos (zusammen "Bilder"), die in Ihren Angeboten verwendet werden, müssen die Qualität und den Zustand Ihrer Kurse genau wiedergeben. Matchspace behält sich das Recht vor, zu verlangen, dass die Angebote eine Mindestanzahl von Bildern in einem bestimmten Format, einer bestimmten Größe und Auflösung enthalten.

7.1.5 Die Platzierung von Inseraten in den Suchergebnissen auf der Matchspace-Plattform kann variieren und hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, wie z.B. Suchparameter und Präferenzen der Kursteilnehmer, Anforderungen an den Kursanbieter, Verfügbarkeit von Preisen und Kalendern, Anzahl und Qualität der Bilder, Kundenservice, Bewertungen und Ratings oder Art des Kursanbieterdienstes.

7.1.6 Wenn Sie eine Buchungsanfrage eines Kursteilnehmers annehmen, schließen Sie eine rechtsverbindliche Vereinbarung mit dem Kursteilnehmer ab und sind verpflichtet, Ihre(n) Kursanbieterleistung(en) dem Kursteilnehmer zur Verfügung zu stellen, wie in Ihrem Inserat beschrieben und in der  Buchungsanfrage offeriert. Sie stimmen auch zu, die geltende Kursanbietergebühr und alle anfallenden Steuern zu zahlen.

7.1.7 Matchspace empfiehlt, dass Kursanbieter eine angemessene Versicherung für ihre Kurse abschließen. Bitte lesen Sie die jeweiligen Versicherungspolicen sorgfältig durch und stellen Sie insbesondere sicher, dass Sie mit den Ausschlüssen und Selbstbehalten dieser Versicherungspolicen vertraut sind und diese verstehen.

7.1.8 Sie erbringen Ihre Kurse als unabhängiger Dritter (bspw. Selbständig erwerbende oder über eine Handelsgesellschaft) und dürfen nicht den Eindruck gegenüber Kursteilnehmern oder Dritten erwecken, dass Sie in einem Arbeitsverhältnis mit Matchspace stehen oder Kurse im Auftrag von Matchspace erbringen.

7.2 Auflistung der Kurse

Sämtliche von Ihnen veröffentlichten Inserate (i) dürfen nicht gegen Verträge verstoßen, die Sie mit Dritten abgeschlossen haben und (ii) müssen in Einklang mit allen einschlägigen Gesetzen, steuerrechtlichen Anforderungen sowie sonstigen Regelungen und Bestimmungen stehen.

8 SPEZIFISCHE BEDINGUNGEN FÜR KURSTEILNEHMER

8.1 Für alle Buchungen geltende Bedingungen

8.1.1 Vorbehaltlich der Erfüllung der von Matchspace und/oder dem Kursanbieter festgelegten Anforderungen (z.B. Abschluss von Überprüfungsprozessen) können Sie ein auf der Matchspace-Plattform verfügbares Inserat buchen, indem Sie dem jeweiligen Buchungsprozess folgen. Alle anfallenden Gebühren, einschließlich der Kursteilnehmergebühr und aller anfallenden Steuern (zusammen "Gesamtgebühren"), werden Ihnen vor der Buchung eines Inserat angezeigt. Sie erklären sich damit einverstanden, die Gesamtgebühren für jede Buchung zu zahlen, die im Zusammenhang mit Ihrem Matchspace-Konto beantragt wird.

8.1.2 Nach Erhalt einer Buchungsbestätigung von Matchspace kommt zwischen Ihnen und Ihrem Kursanbieter eine rechtsverbindliche Vereinbarung zustande, die den geltenden spezifischen Bedingungen des Kursanbieters unterliegt. Matchspace erhebt die Gesamtgebühren zum Zeitpunkt der Buchungsanfrage oder nach Bestätigung durch den Kursanbieter.

8.1.3 Als Kursteilnehmer bezahlen Sie die Gesamtgebühren über Matchspace, Als Kursanbieter ist es untersagt weitere Zahlungen von Kursteilnehmern zu verlangen. Matchspace lehnt jegliche Haftung für Zahlungen ab, welche nicht über die Plattform erfolgt sind. Matchspace erstattet keine Rückzahlung von Beträgen, welche von Kursanbietern zusätzlich zu den Gesamtgebühren direkt eingefordert wurden und der Kursteilnehmer direkt an einen Kursanbieter bezahlt hat.

8.1.4 Wenn Sie einen Kursanbieterdienst im Namen anderer Kursteilnehmer buchen, sind Sie verpflichtet, sicherzustellen, dass jeder Kursteilnehmer alle vom Kursanbieter festgelegten Anforderungen erfüllt und auf diese Nutzungsbedingungen sowie alle vom Kursanbieter festgelegten Nutzungsbedingungen, Regeln und Einschränkungen aufmerksam gemacht wird und damit einverstanden ist. Wenn Sie für einen minderjährigen Kursteilnehmer buchen, erklären und garantieren Sie, dass Sie gesetzlich befugt sind, im Namen des Minderjährigen zu handeln.

8.2 Buchen von Kursen

8.2.1 Sie sollten die Beschreibung eines Kurses oder einer anderen Kursanbieterleistung, die Sie buchen möchten, sorgfältig durchgehen, um sicherzustellen, dass Sie (oder ein anderer Kursteilnehmer, für den Sie buchen) das Mindestalter, die Kenntnisse oder andere Anforderungen erfüllen, die der Kursanbieter in seinem Inserat angegeben hat. Nach Ihrem eigenen Ermessen können Sie den Kursanbieter über alle medizinischen oder physischen Bedingungen oder andere Umstände informieren, die Ihre Fähigkeit zur Teilnahme an einem Kurs oder einem anderen Kursanbieterdienst beeinträchtigen könnten.

8.2.2 Vor und während eines Kursanbieterdienstes sind die Anweisungen des Kursanbieters unbedingt zu befolgen.

8.3.3 Sie dürfen keine weiteren Personen zu einem Kurs oder einem anderen Kursanbieterdienst mitbringen, es sei denn, diese Person wurde von Ihnen als zusätzlicher Kursteilnehmer während des Buchungsprozesses auf der Matchspace-Plattform hinzugefügt.

8.3 Matchspace-Gutscheine

Matchspace-Gutscheine können über das Empfehlungsprogramm von Matchspace gesammelt werden, indem Sie Freunde einladen oder einen Lehrer an Matchspace verweisen. Matchspace-Gutscheine können für qualifizierte Buchungen über die Matchspace-Plattform eingelöst werden, wie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Gutscheins angegeben. Sie können einen Matchspace-Gutschein erst dann einlösen, wenn der Matchspace-Gutschein in Ihrem Matchspace-Konto enthalten ist. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

8.4 Matchspace-Gutschriften

Matchspace kann im Falle einer Stornierung des Kurses gemäß Artikel 9 eine Kursgebühr zurückerstatten. Matchspace schreibt den dem Kursteilnehmer zustehenden Betrag der Kursgebühr als Matchspace-Kredit gut. Matchspace-Kredite können für anspruchsberechtigte Buchungen über die Matchspace-Plattform eingelöst werden. Sie können einen Matchspace-Kredit erst dann einlösen, wenn der Matchspace-Kredit in Ihrem Matchspace-Konto enthalten ist.

9 BUCHUNGSÄNDERUNGEN, STORNIERUNGEN UND RÜCKERSTATTUNGEN

9.1 Kursanbieter und Kursteilnehmer sind für alle Änderungen an einer Buchung, die sie über die Matchspace-Plattform vornehmen ("Buchungsänderungen"), verantwortlich und verpflichten sich, zusätzliche Servicegebühren und/oder Steuern im Zusammenhang mit diesen Änderungen zu zahlen.

9.2 Kursteilnehmer und Kursanbieter können eine bestätigte Buchung bis zu 24 Stunden vor dem Kurs stornieren, und Matchspace schreibt den dem Kursteilnehmer zustehenden Betrag der Kursgebühr als Matchspace-Gutschrift gut. Die Gutschriften können vom Kursteilnehmer für zukünftige Kursbuchungen eingelöst werden. Die Kursteilnehmergebühr wird nicht zurückerstattet. Die Einlösung von Gutschriften für zukünftige Buchungen unterliegt nicht zusätzlichen Kursteilnehmergebühren. Der Kurs gilt als nicht abgeschlossen, so dass der Kursanbieter keine Kursgebühr erhält.

9.3 Storniert ein Kursteilnehmer eine bestätigte Buchung innerhalb von weniger als 24 Stunden vor dem Kurs, hat der Kursteilnehmer keinen Anspruch auf Rückerstattung. Matchspace zahlt die Kursgebühr an den Kursanbieter zu den gleichen Bedingungen aus, wie wenn der Kurs stattgefunden hätte.

9.4 Storniert ein Kursanbieter eine bestätigte Buchung innerhalb von weniger als 24 Stunden vor dem Kurs, wird Matchspace den dem Kursteilnehmer zustehenden Betrag der Kursgebühr als Matchspace-Gutschrift gutschreiben. Die Gutschrift kann vom Kursteilnehmer für zukünftige Kursbuchungen eingelöst werden. Die Kursteilnehmergebühr und die Gebühr für die Zahlungsabwicklung werden nicht zurückerstattet. Die Einlösung von Gutschriften gegen zukünftige Buchungen unterliegt keiner zusätzlichen Zahlungsabwicklungsgebühr oder Kursteilnehmergebühr. Der Kurs gilt als nicht abgeschlossen, so dass der Kursanbieter keine Kursgebühr erhält. Matchspace kann (i) den Kalender für das Datum der stornierten Buchung nicht verfügbar oder gesperrt halten und/oder (ii) eine Stornogebühr erheben, es sei denn, der Kursanbieter hat einen triftigen Grund, die Buchung innerhalb von weniger als 24 Stunden aufgrund eines unerwarteten Umstandes, der außerhalb seiner Kontrolle liegt, zu stornieren. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Kursanbieters, die erforderlichen Unterlagen für diesen Umstand zur Verfügung zu stellen und sie an den Matchspace-Kundendienst zur Überprüfung zu senden, bei der der Matchspace-Kundendienst auf eine Stornogebühr verzichten kann.

10 BEWERTUNGEN UND REVIEWS

10.1 Innerhalb eines bestimmten Zeitraums nach Abschluss eines Kurses können die Kursteilnehmer eine Sternbewertung ("Bewertung") für den Kurs abgeben. Die Bewertungen spiegeln die Meinungen einzelner Mitglieder wider und nicht die Meinung von Matchspace. Die Bewertungen werden von Matchspace nicht auf ihre Richtigkeit überprüft.

10.2 Die Bewertungen der Kursteilnehmer müssen korrekt sein und dürfen nicht falsch oder irreführend sein.

10.3 Ratings sind Teil des öffentlichen Profils eines Mitglieds und können auch an anderer Stelle auf der Matchspace-Plattform (z.B. auf der Inserat-Seite) zusammen mit anderen relevanten Informationen angezeigt werden.

11 STEUERN UND SOZIALABGABEN

11.1 Als Kursanbieter sind Sie allein für die Festlegung Ihrer Verpflichtungen verantwortlich und erbringen Ihre Kurse als unabhängiger Dritter (bspw. Selbständig erwerbende oder über eine Handelsgesellschaft). Matchspace erbringt auch keine Personalvermittlung. Alle anfallenden Mehrwertsteuer- oder Einkommenssteuern ("Steuern") sind durch die Kursanbieter selbständig zu melden, zu überweisen oder in Ihre Inserat-Gebühren aufzunehmen. Daneben ist der Kursanbieter selbständig dafür verantwortlich, alle weiteren Abgabepflichten unter dem auf ihn anwendbaren Recht abzuklären und allfällige Sozialabgaben, wie Beiträge für die Altersvorsorge oder Arbeitslosenversicherung, eigenständig an die Zuständigen Institutionen abzuführen. Der Kursanbieter verpflichtet sich dazu, die für die Berufsausübung notwendigen Versicherungen abzuschliessen.

11.2 Steuerliche Vorschriften können uns verpflichten, geeignete Steuerinformationen von Kursanbietern einzuholen oder Steuern von Auszahlungen an Kursanbieter oder beides einzubehalten. Wenn ein Kursanbieter uns nicht die nach geltendem Recht erforderlichen Unterlagen (z.B. eine Steuernummer) zur Verfügung stellt, um unsere Verpflichtung, Steuern von Auszahlungen an Sie einzubehalten, zu mindern, behalten wir uns das Recht vor, bis zur Beschlussfassung Auszahlungen bis zur Höhe des gesetzlich vorgeschriebenen steuerrelevanten Betrags einzubehalten.

12 VERBOTENE AKTIVITÄTEN

12.1 Sie sind allein verantwortlich für die Einhaltung aller Gesetze, Regeln, Vorschriften und Steuerpflichten, die für Ihre Nutzung der Matchspace-Plattform gelten können. Im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Matchspace-Plattform dürfen Sie Folgendes nicht tun und anderen nicht ermöglichen bzw. andere dabei nicht unterstützen:

  • geltende Gesetze oder Vorschriften, Vereinbarungen mit Dritten, Rechte Dritter oder unsere Nutzungsbedingungen, Richtlinien oder Standards verstoßen oder umgehen;
  • die Matchspace-Plattform oder den Sammelinhalt für kommerzielle oder andere Zwecke nutzen, die nicht ausdrücklich durch diese Nutzungsbedingungen gestattet sind, oder in einer Weise, die fälschlicherweise die Unterstützung, Partnerschaft oder anderweitige Irreführung von Matchspace in Bezug auf Ihre Zugehörigkeit zu Matchspace impliziert;
  • Informationen, einschließlich personenbezogener Informationen über ein anderes Mitglied, die auf der Matchspace-Plattform enthalten sind, in einer Weise kopieren, speichern oder anderweitig darauf zugreifen oder verwenden, die mit der Datenschutzrichtlinie von Matchspace oder diesen Nutzungsbedingungen unvereinbar ist oder die anderweitig die Datenschutzrechte von Mitgliedern oder Dritten verletzt;
  • die Matchspace-Plattform im Zusammenhang mit der Verbreitung unerwünschter kommerzieller Nachrichten ("Spam") nutzen;
  • als Kursanbieter Kurse anbieten, die Sie nicht selbst besitzen oder die Sie über die Matchspace-Plattform zur Verfügung stellen dürfen;
  • sofern von Matchspace nicht ausdrücklich genehmigt, ein Inserat buchen, wenn Sie die darin angebotenen Kursanbieter-Dienste nicht selbst in Anspruch nehmen werden;
  • ein anderes Mitglied zu einem anderen Zweck zu kontaktieren als dazu, eine Frage zu einer Buchung, Inserat oder der Nutzung der Matchspace-Plattform durch dieses Mitglied zu stellen, insbesondere nicht, um ein Mitglied ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung für Dienstleistungen, Anwendungen oder Websites Dritter anzuwerben;
  • die Matchspace-Plattform nutzen, um eine von der Matchspace-Plattform unabhängige Buchung anzufordern, vorzunehmen oder anzunehmen, Servicegebühren zu umgehen oder aus anderen Gründen eine Zahlung für Kursgebühren außerhalb der Matchspace-Plattform anzufragen, anzunehmen oder vorzunehmen;
  • jemanden aufgrund von Rasse, nationaler Herkunft, Religion, Geschlecht, Geschlechtsidentität, körperlicher oder geistiger Behinderung, medizinischem Zustand, Familienstand, Alter oder sexueller Orientierung zu diskriminieren oder zu belästigen oder anderweitig gewalttätiges, schädliches, missbräuchliches oder störendes Verhalten zu zeigen;
  • die Matchspace-Plattform oder kollektive Inhalte oder einzelne Elemente innerhalb der Matchspace-Plattform, den Namen von Matchspace, eine Marke von Matchspace, ein Logo oder andere geschützte Informationen oder das Layout und Design einer Seite oder eines Formulars, die auf einer Seite der Matchspace-Plattform enthalten sind, ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Matchspace zu nutzen, anzuzeigen, wiederzugeben oder in einem Frame anzuzeigen;
  • die Marke Matchspace in irgendeiner Weise zu beeinträchtigen, zu beschmutzen oder anderweitig zu schädigen, einschließlich durch unbefugte Nutzung von Sammelinhalten, Registrierung und/oder Verwendung von Matchspace oder abgeleiteten Begriffen in Domainnamen, Handelsnamen, Marken oder anderen Quellbezeichnern, oder Registrierung und/oder Verwendung von Domainnamen, Handelsnamen, Marken oder anderen Quellbezeichnern, die Matchspace-Domains, -Marken, -Slogans, -Werbekampagnen oder kollektive Inhalte eng nachahmen oder verwirrend ähnlich sind;
  • Roboter, Spider, Crawler, Scraper oder andere automatisierte Mittel oder Prozesse verwenden, um auf Daten oder andere Inhalte von der Matchspace-Plattform zuzugreifen, diese zu sammeln oder anderweitig mit ihr zu interagieren;
  • vermeiden, umgehen, entfernen, deaktivieren, beeinträchtigen, entschlüsseln oder anderweitig versuchen, technologische Maßnahmen zu umgehen, die von Matchspace oder einem der Provider von Matchspace oder einem anderen Dritten zum Schutz der Matchspace-Plattform ergriffen wurden;
  • zu versuchen, die für die Bereitstellung der Matchspace-Plattform verwendete Software zu entschlüsseln, zu dekompilieren, zu disassemblieren oder zurück zu entwickeln;
  • alle Maßnahmen ergreifen, die die Leistung oder das ordnungsgemäße Funktionieren der Matchspace-Plattform schädigen oder beeinträchtigen oder schädigen könnten oder beeinträchtigen;
  • die Rechte anderer Personen zu verletzen, zu beeinträchtigen oder einer anderen Person Schaden zuzufügen.

12.2 Matchspace ist nicht verpflichtet, Mitglieder-Inhalte zu überwachen oder aktiv nach Tatsachen oder Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Matchspace hat jedoch das Recht, Mitglieder-Inhalte zu prüfen, zu sperren oder zu bearbeiten, um (i) die Matchspace-Plattform zu betreiben, zu sichern und zu verbessern (insbesondere zu Zwecken der Betrugsprävention, der Risikobewertung, der Durchführung von Untersuchungen und des Kundenservices); (ii) um die Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen durch die Mitglieder sicherzustellen; (iii) um geltende Gesetze oder eine Anordnung oder Aufforderung eines Gerichts, einer Verwaltungsbehörde oder einer anderen Regierungsstelle zu befolgen; (iv) um auf schädliche oder anstößige Mitglieder-Inhalte zu reagieren, oder (v) wie sonst in diesen Nutzungsbedingungen festgelegt. Die Mitglieder willigen ein, mit Matchspace zusammenzuarbeiten, Matchspace zu unterstützen und Matchspace solche Informationen zur Verfügung zu stellen und solche Maßnahmen zu ergreifen, die Matchspace vernünftigerweise in Bezug auf eine von Matchspace oder einem Vertreter von Matchspace vorgenommene Untersuchung betreffend die Nutzung oder den Missbrauch der Matchspace-Plattform verlangt.

12.3 Wenn Sie der Ansicht sind, dass ein Mitglied, mit dem Sie interagieren, ob online oder persönlich, unangemessen handelt oder gehandelt hat, einschließlich, aber nicht beschränkt auf jemanden, der (i) anstößiges, gewalttätiges oder sexuell unangemessenes Verhalten zeigt, (ii) den Verdacht hat, dass er von Ihnen gestohlen hat oder (iii) ein anderes störendes Verhalten an den Tag legt, sollten Sie diese Person unverzüglich den zuständigen Behörden und dann Matchspace melden, indem Sie uns mit Ihrer Polizeistation und Ihrer Meldenummer (falls verfügbar) kontaktieren. Sie stimmen zu, dass Ihre Anzeige uns nicht zu Maßnahmen verpflichtet, die über das etwaige gesetzlich erforderliche Maß hinausgehen.

13 BEENDIGUNG UND KÜNDIGUNG, AUSSETZUNG UND ANDERE MASSNAHMEN

13.1 Diese Vereinbarung gilt bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie oder Matchspace die Vereinbarung in Übereinstimmung mit dieser Bestimmung kündigen.

13.2 Sie können diese Vereinbarung jederzeit durch eine E-Mail kündigen. Wenn Sie Ihr Matchspace-Konto als Kursanbieter kündigen, werden alle bestätigten Buchungen automatisch storniert und Ihre Kursteilnehmer erhalten eine vollständige Rückerstattung gemäß den Rückerstattungsrichtlinien von Matchspace. Wenn Sie Ihr Matchspace-Konto als Kursteilnehmer kündigen, werden alle bestätigten Buchungen automatisch storniert und jede Rückerstattung hängt von den Bedingungen der Rückerstattungsrichtlinie von Matchspace ab.

13.3 Ohne Einschränkung unserer nachstehend genannten Rechte kann Matchspace diese Vereinbarung jederzeit zur Vereinfachung kündigen, indem wir Ihnen eine Frist von dreißig (30) Tagen per E-Mail an Ihre registrierte E-Mail-Adresse setzen.

13.4 Matchspace kann diese Vereinbarung ohne Vorankündigung sofort kündigen und/oder den Zugang zur Matchspace-Plattform einstellen, wenn (i) Sie Ihre Verpflichtungen aus diesen Nutzungsbedingungen, unseren Richtlinien oder Standards erheblich verletzt haben, (ii) Sie gegen geltende Gesetze, Vorschriften oder Rechte Dritter verstoßen haben oder (iii) eine solche Maßnahme zum Schutz der persönlichen Sicherheit oder des Eigentums von Matchspace, seinen Mitgliedern oder Dritten erforderlich ist (z.B. im Falle von betrügerischem Verhalten eines Mitglieds).

13.5 Darüber hinaus kann Matchspace eine der folgenden Maßnahmen ergreifen, um (i) geltendes Recht oder die Anordnung oder Aufforderung eines Gerichts, einer Strafverfolgungsbehörde oder einer anderen Verwaltungsbehörde oder Regierungsstelle einzuhalten, oder wenn (ii) Sie gegen diese Nutzungsbedingungen, unsere Richtlinien oder Standards, geltende Gesetze, Vorschriften oder Rechte Dritter verstoßen haben, (iii) Sie ungenaue, betrügerische, veraltete oder unvollständige Informationen während der Registrierung des Matchspace-Kontos, des Inserat Erstellungsprozesses oder danach angegeben haben, (iv) Sie und/oder Ihre Angebote oder Kurse zu irgendeinem Zeitpunkt keine anwendbaren Qualitäts- oder Zulassungskriterien erfüllen, (v) Sie wiederholt schlechte Bewertungen erhalten haben oder Matchspace anderweitig Kenntnis von oder Beschwerden über Ihre Leistung oder Ihr Verhalten erlangt hat, (vi) Sie wiederholt bestätigte Buchungen storniert haben oder nicht ohne triftigen Grund auf Buchungsanfragen reagiert haben oder (vii) eine solche Maßnahme notwendig ist, um die persönliche Sicherheit oder das Eigentum von Matchspace, seinen Mitgliedern oder Dritten zu schützen oder um Betrug oder anderen rechtswidrigen Aktivitäten vorzubeugen:

  • Inserate, Bewertungen, Rezensionen oder sonstige Mitglieder-Inhalte löschen, verzögern oder nicht anzeigen;
  • Ausstehende oder bestätigte Buchungen stornieren;
  • Ihre Nutzung der Matchspace-Plattform beschränken;
  • Einen mit Ihrem Matchspace-Konto verbundenen besonderen Status vorübergehend oder
  • dauerhaft aberkennen;
  • Ihren Matchspace-Account vorübergehend oder im Falle schwerwiegender oder wiederholter
  • Verstöße dauerhaft sperren und Ihnen den Zugang zur Matchspace-Plattform verweigern.

Matchspace wird, außer im Falle von schwerwiegenden Verstößen, soweit dies möglich und angemessen ist, eine Maßnahme ankündigen und Ihnen die Möglichkeit geben, den Verstoß zu beseitigen.

13.6 Falls wir eine der oben beschriebenen Maßnahmen ergreifen, (i) können wir Ihren Kursteilnehmern alle bestätigten Buchungen, die storniert wurden, vollständig erstatten, unabhängig von bestehenden Stornierungsrichtlinien, und (ii) haben Sie keinen Anspruch auf eine Entschädigung für ausstehende oder bestätigte Buchungen, die storniert wurden.

13.7 Wenn diese Vereinbarung gekündigt wurde, haben Sie keinen Anspruch auf Wiederherstellung Ihres Matchspace-Kontos oder eines Ihrer Mitgliederinhalte. Wenn Ihr Zugang zur oder Ihre Nutzung der Matchspace-Plattform eingeschränkt wurde oder Ihr Matchspace-Konto ausgesetzt wurde oder diese Vereinbarung von uns gekündigt wurde, dürfen Sie kein neues Matchspace-Konto registrieren oder auf die Matchspace-Plattform über ein Matchspace-Konto eines anderen Mitglieds zugreifen und diese nutzen.

13.8 Wenn Matchspace eine der in diesem Abschnitt 14 beschriebenen Maßnahmen ergreift, können Sie eine solche Entscheidung anfechten, indem Sie sich an unseren Kundendienst wenden.

14 HAFTUNG

14.1 Matchspace lehnt jede Haftung für finanzielle oder andere nicht-körperliche Schäden ab, die mit dem jeweils geschlossenen oder beabsichtigten Vertrag in Zusammenhang gebracht werden können sowie im Zusammenhang dem Besuch und der Nutzung der Matchspace-Plattform, es sei denn, die Organe der Matchspace und/oder deren Erfüllungsgehilfen haben derartige Schäden vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht.

14.2 Matchspace kann nicht für technisch begründete Übertragungsverzögerungen oder Ausfälle haftbar gemacht werden, es sei denn, die Matchspace hat derartige Übertragungsverzögerungen oder Ausfälle in vorsätzlicher bzw. grob fahrlässiger Weise verursacht.

14.3 Die Matchspace übernimmt keine Haftung für die unterbrechungsfreie Verfügbarkeit des Systems sowie für systembedingte Ausfälle, Unterbrechungen und/oder Störungen der technischen Anlagen, soweit diese Erscheinungen außerhalb des Einflussbereichs von Matchspace liegen. Matchspace haftet insbesondere nicht für Störungen der Qualität des Zugangs zum Service von Matchspace aufgrund höherer Gewalt oder aufgrund von Ereignissen, die Matchspace nicht zu vertreten hat, insbesondere dem Ausfall von Kommunikationsnetzen und Gateways. Für unwesentliche Unterbrechungen der Services übernimmt Matchspace grundsätzlich keine Haftung.

15 FREISTELLUNG

Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, erklären Sie sich damit einverstanden, Matchspace und seine verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Matchspace, und deren Führungskräfte, Direktoren, Mitarbeiter und Vertreter, freizustellen, zu verteidigen und schadlos zu halten, und zwar von und gegen jegliche Ansprüche, Verbindlichkeiten, Schäden, Verluste und Ausgaben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf angemessene Rechts- und Buchhaltungsgebühren, die sich aus oder in irgendeiner Weise im Zusammenhang mit (i) Ihrem Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen oder unsere Richtlinien oder Standards ergeben, (ii) Ihre missbräuchliche Nutzung der Matchspace-Plattform oder von Matchspace-Diensten, (iii) Ihre Interaktion mit einem Mitglied, die Teilnahme an einem Kurs oder einem anderen Kursanbieterdienst, einschließlich und ohne Einschränkung aller Verletzungen, Verluste oder Schäden (ob entschädigend, direkt, zufällig, folgerichtig oder anderweitig) jeglicher Art, die sich im Zusammenhang mit oder als Ergebnis einer solchen Interaktion, Teilnahme oder Nutzung ergeben, oder (iv) Ihre Verletzung von Gesetzen, Vorschriften oder Rechten Dritter. Die Freistellungsverpflichtung nach diesem Abschnitt 15 gilt nur, wenn und soweit die Ansprüche, Verbindlichkeiten, Schäden, Verluste und Aufwendungen durch Ihre schuldhafte Verletzung einer Vertragspflicht angemessen verursacht wurden.

16 FEEDBACK

Wir begrüßen und ermutigen Sie, Feedback, Kommentare und Verbesserungsvorschläge zur Matchspace-Plattform ("Feedback") zu geben. Sie können Feedback per E-Mail an unseren Kundendienst zusenden. Jedes Feedback, das Sie uns übermitteln, gilt als nicht vertraulich und nicht urheberrechtlich geschützt. Indem Sie uns Feedback zukommen lassen, gewähren Sie uns eine nicht-exklusive, weltweite, gebührenfreie, unwiderrufliche, unterlizenzierbare, unbefristete Lizenz zur Nutzung und Veröffentlichung dieser Ideen und Materialien für jeden Zweck, ohne Vergütung an Sie.

17 ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen oder Ihrer Nutzung der Matchspace-Plattform, Einschliesslich aller Streitigkeiten, unterliegen dem Recht der Schweiz, ohne Rücksicht auf Gesetzeskonflikte, Bestimmungen oder internationale Verträge, Einschliesslich insbesondere des Wiener Übereinkommens über den Verkauf von Waren. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus den Nutzungsbedingungen ist das für Herrliberg ZH (Schweiz) zuständige Gericht. Für Klagen von Kursteilnehmern bzw. Konsumentinnen und Konsumenten gilt Ihr Wohnsitz oder Herrliberg ZH (Schweiz) als Gerichtsstand. In allen anderen Fällen ist Zürich ausschliesslicher Gerichtsstand.

18 ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

18.1 Sofern sie nicht durch zusätzliche Nutzungsbedingungen, Richtlinien, oder Standards ergänzt werden, stellen diese Nutzungsbedingungen die gesamte Vereinbarung zwischen Matchspace und Ihnen über den Gegenstand dieser Vereinbarung dar und ersetzen alle früheren mündlichen oder schriftlichen Absprachen oder Vereinbarungen zwischen Matchspace und Ihnen in Bezug auf den Zugang zu und die Nutzung der Matchspace-Plattform.

18.2 Zwischen Ihnen und Matchspace besteht kein Joint-Venture-, Partnerschaft-, Arbeits- oder Agenturverhältnis als Folge dieser Vereinbarung oder Ihrer Nutzung der Matchspace-Plattform.

18.3 Diese Nutzungsbedingungen zielen nicht darauf ab, irgendwelche Rechte oder Abhilfen auf andere Personen als die Parteien zu übertragen.

18.4 Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise nichtig oder unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle von nicht einbezogenen oder unwirksamen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen tritt das Gesetzesrecht.

18.5 Wenn Matchspace ein Recht oder eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen nicht durchsetzt, stellt dies keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung dar, sofern dies nicht schriftlich von uns anerkannt wurde. Sofern dies nicht ausdrücklich in diesen Nutzungsbedingungen festgelegt ist, erfolgt die Ausübung sämtlicher Rechte durch eine Partei im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen ohne Einschränkung anderer, ihr im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen oder anderweitig zustehender Rechte.

18.6 Sie sind nicht berechtigt, diese Vereinbarung und Ihre Rechte und Pflichten aus dieser Vereinbarung ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Matchspace abzutreten, zu übertragen oder zu übertragen. Matchspace kann diese Vereinbarung und alle Rechte und Pflichten aus dieser Vereinbarung nach eigenem Ermessen mit einer Frist von 30 Tagen ohne Einschränkung übertragen, übertragen oder übertragen. Ihr Recht, diese Vereinbarung jederzeit zu kündigen, bleibt unberührt.

18.7 Sofern nicht anders angegeben, werden Mitteilungen oder andere Mitteilungen an Mitglieder, die gemäß dieser Vereinbarung zulässig oder erforderlich sind, elektronisch übermittelt und von Matchspace per E-Mail übermittelt.

18.8 Wenn Sie Fragen zu diesen Nutzungsbedingungen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Matchspace Datenschutzerklärung & Cookie-Richtlinie

Letzte Aktualisierung17Mai 2020

INHALTSVERZEICHNIS

1. EINFÜHRUNG.
2. VON UNS ERHOBENE DATEN.
3. WIR WERDEN DIE VON UNS ERFASSTEN DATEN ZU FOLGENDE ZWECKEN VERARBEITEN.
4. WIE SETZEN WIR TRACKING TECHNOLOGIEN (INSB. COOKIES) IM ZUSAMMENHAND MIT DER NUTZUNG UNSERER WEBSEITE EIN.
5. WEITERGABE UND OFFENLEGUNG.
6. WEITERE WICHTIGE INFORMATIONEN.
7. IHRE RECHTE.
8. SICHERHEIT.
9. ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

1. EINFÜHRUNG

Vielen Dank, dass Sie Matchspace nutzen! Ihr Vertrauen ist uns wichtig und wir verpflichten uns, die Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen. Die Informationen, die mit uns geteilt werden, helfen uns, Ihnen eine großartige Erfahrung mit Matchspace zu bieten.

In dieser Datenschutzerklärung wird beschrieben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrem Besuch, Zugang zu sowie Ihrer Nutzung der Matchspace-Plattform  erheben, nutzen, verarbeiten und weitergeben. Allenfalls regeln weitere Datenschutzbestimmungen bspw. in Teilnahmebedingungen zu einem Gewinnspiel spezifische Sachverhalte.

Matchspace hat ihren Sitz in der Schweiz und hält sich primär an das schweizerische Datenschutzgesetz (DSG). Sofern Personendaten von Personen verarbeitet werden, welche das Recht haben sich auf ihre eigene Rechtsordnung zu berufen, - insbesondere auf die EU Datenschutz – Grundverordnung (DSGVO) – wird Matchspace diese Rechtsordnung ebenfalls beachten und diesen Personen, die jeweils rechtsordnungsspezifischen Rechte einräumen.

1.1. Definitionen

Ein Begriff, der nicht in dieser Datenschutzerklärung definiert ist (z.B. "Anzeige" oder "Matchspace-Plattform"), hat die gleiche Definition wie in unseren Nutzungsbedingungen ("Nutzungsbedingungen").

Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzerklärung sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Hierzu zählt insbesondere Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und ggf. Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer sowie Ihre Kreditkarten- und Kontodaten und Ihre MwSt oder Umsatzsteuer Angaben, wenn Sie ein registrierter Kursanbieter sind.

1.2. Verantwortlicher

Wenn wir in dieser Datenschutzerklärung auf "Matchspace", "wir", "uns" oder "unser" verweisen, meinen wir das Unternehmen Matchspace GmbH (CHE-246.833.046), Gartenstrasse 22, 8704 Herrliberg, Schweiz, das für Ihre Informationen im Rahmen dieser Datenschutzerklärung verantwortlich ist (die verantwortliche Seite"). Wenn Sie Fragen, Beschwerden oder sonstige Anliegen zu dieser Datenschutzerklärung oder dem Umgang mit Ihren persönlichen Daten haben, könne Sie uns eine E-Mail senden oder per Post kontaktieren. Wir erlauben uns, jeweils auf dem elektronischen Weg zu antworten.

Matchspace GmbH

Gartenstr. 22
8704 Herrliberg
Switzerland

Jede betroffene Person hat überdies das Recht, ihre Ansprüche gerichtlich durchzusetzen oder bei der zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen. Die zuständige Datenschutzbehörde der Schweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (http://www.edoeb.admin.ch).

2. VON UNS ERHOBENE DATEN

Es gibt drei allgemeine Kategorien von Informationen, die wir erheben.

2.1. Informationen, die Sie an uns übermitteln

2.1.1. Informationen, die für die Nutzung der Matchspace-Plattform erforderlich sind.

Wir erfragen und sammeln und erfassen personenbezogenen Daten über Sie, wenn Sie die Matchspace-Plattform nutzen, Leistungen von Matchspace beziehen oder für solche interessieren oder in einer sonstigen Geschäftsbeziehung zu uns stehen. Diese Informationen sind notwendig, damit wir unsere Leistungen – insbesondere den Betrieb der Matchspace – Plattform n. erbringen können sowie unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen können. Ohne sie können wir Ihnen möglicherweise nicht alle gewünschten Dienstleistungen anbieten.

  • Kontoinformationen. Wenn Sie ein Matchspace-Konto registrieren, benötigen wir insbesondere bestimmte Informationen von Ihnen, wie Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Postadresse und Ihr Geburtsdatum.
  • Profildaten und Anzeigendetails. Wir können Sie um zusätzliche Informationen bitten, um bestimmte Funktionen der Matchspace-Plattform nutzen zu können (z.B. Buchungen und die Erstellung von Kursangeboten). Dazu können Ihre Adresse, Ihre persönliche Beschreibung, Informationen zu Ihrer Ausbildung, Qualifikationen oder Erfahrungen, Ihre Kursbeschreibung, Ihre zeitliche Verfügbarkeit und Abwesenheiten, Ihre Telefonnummer und ein Profilbild gehören.
  • Kommunikation mit Matchspace und anderen Mitgliedern. Wenn Sie mit Matchspace kommunizieren oder die Matchspace-Plattform zur Kommunikation mit anderen Mitgliedern nutzen, erfassen wir Informationen über Ihre Kommunikation und alle Daten, die Sie darüber angeben.

2.1.2. Für die Nutzung von Zahlungsdiensten erforderliche Informationen
Die für Zahlungsdienste verantwortliche Stelle muss die folgenden Informationen sammeln, die für die ordnungsgemäße Erfüllung des Vertrages mit Ihnen und die Einhaltung der geltenden Gesetze (z.B. Anti-Geldwäsche Vorschriften) erforderlich sind. Ohne diese Informationen können Sie die Zahlungsdienste nicht nutzen:

  • Zahlungsinformationen. Wenn Sie Zahlungsdienste nutzen, benötigt der Zahlungsdienstleister bestimmte Finanzinformationen (z.B. Informationen über Ihr Bankkonto oder Kreditkarten), um Zahlungen abzuwickeln und die geltenden Gesetze einzuhalten.

Die Zahlungen werden von Stripe, einem Drittanbieter für Zahlungsdienste, abgewickelt. Dieser stellt die sichere Zahlungsabwicklung sicher. Stripe kann zur Abwicklung der Zahlung allenfalls zusätzliche Informationen verarbeiten, wie z. B:

  • Identitätsprüfung und andere Informationen. Wenn Sie ein Kursanbieter sind, kann Stripe Informationen sammeln, um Ihre Identität zu überprüfen (wie z.B. ein Foto eines offiziellen Personalausweises, Reisepasses, Personalausweises oder Führerscheins, sofern gesetzlich zulässig) oder andere Authentifizierungsinformationen, wie Geburtsdatum, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und andere Informationen, um Ihre Identität zu überprüfen, Ihnen Zahlungsdienste anzubieten und geltendes Recht einzuhalten.

Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung von Stripe, welche unter https://stripe.com/en-ch/privacy#translation-de abrufbar ist.

2.1.3. Informationen, die wir automatisch aus Ihrer Nutzung der Matchspace-Plattform und der Zahlungsdienste sammeln.
Wenn Sie die Matchspace-Plattform nutzen, erfassen wir automatisch personenbezogene Daten über die von Ihnen genutzten Dienste und deren Nutzung. Diese Informationen sind für die ordnungsgemäße Erfüllung des Vertrages zwischen Ihnen und uns erforderlich, ermöglichen es uns, unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen und dienen unserem berechtigten Interesse an der Bereitstellung und Verbesserung der Funktionalität der Matchspace-Plattform und der Zahlungsdienste.

  • Webseitenbesuch. Jedes Mal, wenn Sie unsere Webseite über Ihren Browser zugreifen, werden aus technischen Gründen gewisse Daten an uns übermittelt und als Log Daten bei uns gespeichert. Diese Log Daten können Angaben zur IP – Adresse des genutzten Gerätes, der übertragenen Datenmenge, sowie Angaben zu Ihrem Browser enthalten. Sofern diese Daten lediglich benötigt werden, um die Nutzung während einem Besuch zu ermöglichen, werden die Daten im Anschluss wieder gelöscht.
  • Standortdaten. Wenn Sie bestimmte Funktionen der Matchspace-Plattform nutzen, können wir Informationen über Ihren genauen oder ungefähren Standort durch Daten wie Ihre IP-Adresse oder das GPS Ihres mobilen Geräts erfassen. Die meisten mobilen Geräte ermöglichen es Ihnen, die Verwendung von Ortungsdiensten für Anwendungen im Einstellungsmenü des Geräts zu aktivieren oder zu deaktivieren. Es handelt sich jeweils um eine Einzelabfrage im Rahmen einer spezifischen Funktion. So können Sie beispielweise nach Kursanbietern im Umkreis Ihres aktuellen Standorts suchen, wofür die vorgängige Ermittlung Ihres Standortes erforderlich ist.
  • Nutzungsdaten. Wir erfassen Informationen über Ihre Interaktionen mit der Matchspace-Plattform, wie z.B. die von Ihnen angezeigten Seiten oder sonstigen Inhalte, Ihre Suchanfragen, Buchungen, die Sie vornehmen, und andere Maßnahmen, die Sie auf der Matchspace-Plattform ergreifen.
  • Informationen zum Zahlungsverkehr. Matchspace verarbeitet Zahlungen per Stripe. Obwohl Matchspace keine Kreditkarten- oder andere Bankdaten speichert, können einige der Informationen über Zahlungsvorgänge, die für die Verarbeitung der Transaktionen erforderlich sind, von Matchspace über Schnittstellen (sog. „API“: Application Programming Interface) abgerufen werden. Diese Informationen sind notwendig, um den Vertrag zwischen Ihnen und Matchspace angemessen zu erfüllen und die Bereitstellung von Zahlungsdiensten zu ermöglichen.

2.1.4. Informationen, die wir von Dritten erfassen

Sofern Sie sich für Dritte registrieren oder uns Personendaten von Dritten mitteilen und wir dadurch Personendaten von Dritten verarbeiten, sind Sie verpflichtet, sicherzustellen, dass diese Personen die vorliegende Datenschutzerklärung kennen und Sie zur Mitteilung der Personendaten berichtet sind.

Matchspace kann Daten sammeln, einschließlich personenbezogener Daten, die andere über Sie angeben, wenn Sie die Matchspace-Plattform nutzen, oder Informationen aus anderen Quellen sammeln und mit den Informationen, die wir über die Matchspace-Plattform und Zahlungsdienste erfassen, kombinieren. Wir kontrollieren, überwachen und sind nicht verantwortlich für die Art und Weise, wie Dritte, die Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und jede Anfrage nach Informationen über die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an uns sollte an diese Dritten gerichtet werden.

  • Dienstleistungen von Drittanbietern. Wenn Sie über Drittanbieterdienste (z.B. Google, Facebook) auf Ihr Matchspace-Konto zugreifen, sich mit Ihrem Matchspace-Konto verbinden oder sich über diese Dienste in Ihr Matchspace-Konto einloggen, können uns diese Dienste Informationen wie Ihre Registrierungsdaten, Freundesliste und Profildaten des betreffenden Dienstes zur Verfügung stellen. Diese Informationen variieren; sie werden von dem betreffenden Dienst kontrolliert oder hängen davon ab, was Sie dem Dienst erlauben, mit Ihren Daten zu tun.
  • Plug-Ins von Drittanbietern. Die Matchspace-Plattform kann soziale Plug-Ins verwenden, die von Drittanbietern bereitgestellt und betrieben werden, wie z.B. Facebook Like Button. Infolgedessen können Sie die Informationen, die Sie auf einem bestimmten Teil der Matchspace-Plattform sehen, an Drittanbieter weitergeben. Wenn Sie nicht in Ihrem Konto bei einem Drittanbieter eingeloggt sind, kennt der Drittanbieter möglicherweise Ihre Identität nicht. Wenn Sie bei einem Drittanbieter in Ihr Konto eingeloggt sind, kann der Drittanbieter möglicherweise Informationen oder Aktionen über Ihre Interaktionen mit der Matchspace-Plattform mit Ihrem Konto bei ihm verknüpfen. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinien des Drittanbieters, um mehr über seine Datenverarbeitung zu erfahren.
  • Empfehlungen. Wenn Sie zu Matchspace eingeladen werden, kann die Person, die Sie eingeladen hat, persönliche Informationen über Sie angeben, wie z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder andere Kontaktinformationen.

2.1.5. Daten von Kindern

Unsere Websites und Anwendungen richten sich nicht an Kinder unter 16 Jahren. Sie können natürlich Kurse für Ihre Kinder buchen. Wir gehen in diesem Fall davon aus, dass Sie zur Erfassung der Personendaten des Kindes berechtigt sind und einer Datenverarbeitung im Rahmen einer Buchung zustimmen. Das Erstellen eines Mitgliederkontos durch oder für ein Kind unter 16 Jahren ist nicht gestattet. Wenn Sie glauben, dass wir die personenbezogenen Daten eines Kindes unsachgemäß verarbeiten, nehmen wir dies sehr ernst und bitten Sie, uns zu kontaktieren.

3. WIR WERDEN DIE VON UNS ERFASSTEN DATEN ZU FOLGENDE ZWECKEN VERARBEITEN

Wir können personenbezogene Daten verwenden, speichern und verarbeiten, um (1) die Matchspace-Plattform bereitzustellen, , zu verbessern und zu entwickeln, (2) eine vertrauenswürdige und sichere Umgebung zu schaffen und aufrechtzuerhalten (z.B. um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen und die Einhaltung der Matchspace-Richtlinien sicherzustellen) und (3) zu Werbe- und Marketingzwecken sowie um Marketingmassen  zu personalisieren, zu messen und zu verbessern.

3.1. Bereitstellung und Erfüllung der Matchspace Leistungen

Wir können die personenbezogenen Daten verwenden, um die Matchspace-Plattform bereitzustellen und Ihnen darüber unsere Dienstleistungen anzubieten, Wir erbringen insbesondere folgende Datenverarbeitungen im Rahmen der ordnungsgemässen Erfüllung eines Vertrages (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO):

  • um Ihnen den Zugriff und die Nutzung der Matchspace-Plattform zu ermöglichen,
  • um es Ihnen zu ermöglichen, mit anderen Mitgliedern (Kursanbieter und Kursteilnehmer) zu kommunizieren,
  • um Ihnen Service- oder Supportnachrichten, Updates, Sicherheitswarnungen und Benachrichtigungen zu senden,
  • um Ihnen die Nutzung unserer Unternehmensprodukte (insb. Buchungen von Lektionen) zu ermöglichen.
  • Um Ihnen den Zugang und die Nutzung der Zahlungsdienste zu ermöglichen.

3.2. Bereitstellung, Verbesserung und Entwicklung der Matchspace-Plattform

Wir können die personenbezogenen Daten verwenden, um die Matchspace-Plattform bereitzustellen, zu verbessern und zu entwickeln, wie z.B.:

  • Betrieb, Schutz, Verbesserung und Optimierung der Matchspace-Plattform, z.B. durch Analysen und Untersuchungen,
  • um Ihnen unseren Kundenservice zu bieten,
  • um Ihnen administrative Nahrichten zu zusenden,
  • um unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen,
  • Wenn Sie uns die Informationen Ihrer Kontakte zur Verfügung stellen, können wir diese Informationen verarbeiten: (i) um Ihre Empfehlungseinladungen zu erleichtern, (ii) um Ihre Anfragen nach Referenzen zu senden, (iii) um Betrug aufzudecken und zu verhindern, (iv) für jeden Zweck, den Sie zum Zeitpunkt der Sammlung genehmigen.
  • um die Matchspace-Plattform zu betreiben, zu schützen, zu verbessern und zu optimieren und Ihre Erfahrungen zu personalisieren und anzupassen (z.B. durch Vorschläge für Kursangebote oder Ranking-Suchergebnisse), können wir Profilerstellung basierend auf Ihren Interaktionen mit der Matchspace-Plattform, Ihrem Such- und Buchungsverlauf, Ihren Profilinformationen und Präferenzen und anderen Inhalten, die Sie an die Matchspace-Plattform übermitteln, durchführen; und

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten für diese Zwecke im Rahmen unseres berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) an der Verbesserung der Matchspace-Plattform und der damit verbundenen Verbesserungen des Nutzererlebnisses.

3.3. Erstellen und Pflegen einer vertrauenswürdigen und sichereren Umgebung
Wir können die personenbezogenen Daten verwenden, um eine vertrauenswürdige und sichere Umgebung zu schaffen und zu erhalten:

  • um Betrug, Spam, Missbrauch, Sicherheitsvorfälle und andere schädliche Aktivitäten zu untersuchen und zu verhindern,
  • zur Durchführung von Sicherheitsuntersuchungen und Risikobewertungen,
  • um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen,
  • Zur Ermittlung und Prävention von Betrug, Spam, Missbrauch, sicherheitsrelevanten Vorfällen und sonstigen schädlichen Aktivitäten.
  • Zur Durchführung von Sicherheitsuntersuchungen und Risikobewertungen.
  • Zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen (z.B. Geldwäschereivorschriften).
  • Zur Durchsetzung der Zahlungsbedingungen und anderer Zahlungsrichtlinien
  • zur Beilegung von Streitigkeiten mit unseren Mitgliedern und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen mit Dritten.
  • im Zusammenhang mit den oben genannten Aktivitäten können wir Profilerstellung basierend auf Ihren Interaktionen mit der Matchspace-Plattform, Ihren Profildaten und anderen Inhalten, die Sie an die Matchspace-Plattform übermitteln, sowie Informationen, die von Dritten bereitgestellt werden, durchführen. In bestimmten Fällen können automatisierte Prozesse den Zugang zur Matchspace-Plattform einschränken oder aussetzen, wenn solche Prozesse auf eine Aktivität hinweisen, die unserer Meinung nach ein Sicherheitsrisiko oder ein anderes Risiko für die Matchspace-Plattform, unsere Community oder Dritte darstellt. Wenn Sie die Entscheidung auf der Grundlage des automatisierten Prozesses anfechten, kontaktieren Sie uns bitte wie im Abschnitt Kontakt unten beschrieben.
  • Zur Identifizierung und Verifizierung von Mitgliedern können wir Ausweisdokumente oder sonstige Informationen von Mitgliedern verarbeiten und Informationen von externen Datenbanken und externen Quellen nutzen.
  • Zur Betrugsprävention, Risikobewertung, Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, Untersuchung, Produktentwicklung, Forschung, Analyse und Kundenservice können wir Ihre Kommunikation über die Matchspace-Plattform überprüfen, scannen oder analysieren. Im Rahmen unserer Bemühungen zur Betrugsbekämpfung scannen und analysieren wir beispielsweise Nachrichten, um Kontaktinformationen zu verbergen und auf andere Websites zu verweisen. In einigen Fällen können wir auch Nachrichten scannen, überprüfen oder analysieren, um Produktangebote zu korrigieren, zu verbessern und zu verbessern. Soweit dies nach vernünftigem Ermessen möglich ist, verwenden wir automatisierte Verfahren. Gelegentlich müssen wir jedoch für Zwecke wie Betrugserkennung und Kundensupport oder um auf die Funktionen dieser automatisierten Tools zuzugreifen und sie zu verbessern, einige Mitteilungen manuell überprüfen. Wir werden Ihre Kommunikation nicht überprüfen, scannen oder analysieren, um Ihnen Marketingbotschaften von Dritten zuzusenden. Wir werden keine Auditergebnisse oder Analysen der Kommunikation verkaufen.

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten für diese Zwecke, weil wir ein berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) daran haben, die Matchspace-Plattform zu schützen, die angemessene Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen zu messen und die geltenden Gesetze einzuhalten. Sofern die lokalen Regulierungen uns zu solchen Kontrollmassnahmen verpflichten, stützen wir uns auf die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO).

3.4. Bereitstellung, Personalisierung, Messung und Verbesserung unserer Werbung und unseres Marketings

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um unsere Werbung und unser Marketing bereitzustellen, zu personalisieren, zu messen und zu verbessern:

  • Um Ihnen Werbebotschaften, Marketing, Werbung und andere Informationen, die für Sie aufgrund Ihrer Präferenzen von Interesse sein könnten (einschließlich Informationen über Matchspace- oder Partnerkampagnen und -dienste) und Social Media-Werbung über Social Media-Plattformen wie Facebook oder Google) zu senden, sofern das anwendbare Recht keine Opt-Out Lösung zulässt, werden wir Sie vorgängig um Ihre Einwilligung bitten.
  • um unsere Werbung zu personalisieren, zu messen und zu verbessern,
  • zur Durchführung von Weiterempfehlungsprogrammen, Treueprämien, Umfragen oder andere Werbeaktivitäten oder Veranstaltungen durchzuführen, die von Matchspace oder Geschäftspartnern Dritter gesponsert oder durchgeführt werden,
  • um ein Profil auf der Grundlage Ihrer Merkmale und Präferenzen (basierend auf den von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen, Ihren Interaktionen mit der Matchspace-Plattform, Informationen von Dritten und Ihrem Such- und Buchungsverlauf) zu erstellen, um Ihnen Werbebotschaften, Marketing, Werbung und andere Informationen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten, zuzusenden, sofern das anwendbare Recht keine Opt-Out Lösung zulässt, werden wir Sie vorgängig um Ihre Einwilligung bitten.
  • Das Anmelden für ein E-Mail-Abonnement, hat keinen Einfluss auf die Häufigkeit von administrativen E-Mails, die wir im Zusammenhang mit einem Matchspace-Konto versenden.
  • Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, können wir bestimmte personenbezogene Daten über Sie, wie z.B. Ihre E-Mail-Adresse, verwenden, um diese zu hashen und mit Social-Media-Plattformen wie Facebook oder Google zu teilen, um Leads zu generieren, Besucher auf unsere Websites zu leiten oder anderweitig für unsere Produkte und Dienstleistungen oder die Matchspace-Plattform zu werben. Diese Verarbeitungsaktivitäten basieren auf unserem berechtigten Interesse an Marketingaktivitäten, um Ihnen Produkte oder Dienstleistungen anzubieten, die für Sie von Interesse sein könnten.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten für die in diesem Abschnitt dargelegten Zwecke verarbeiten, da wir ein berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) an der Durchführung von Marketingaktivitäten haben, um Ihnen Produkte oder Dienstleistungen anzubieten, die für Sie von Interesse sein könnten.

Für gewisse Werbe- und Marketingaktivtäten werden Sie vorgängig um Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) gefragt, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten für diese Zwecke verarbeiten. Wir ersuchen Sie insbesondere um Einwilligung:

  • Um Ihre Personaldaten für Direktmarketing zu verwenden (per Newsletter -, Werbe- E-Mails, per SMS, telefonisch) oder Sie über Wettbewerbe zu informieren. Sofern das anwendbare Recht eine Opt-Out Lösung zulässt, können wir Ihnen ohne vorgängige Einwilligung Nachrichten zusenden.
  • Um Cookies oder andere Tracking – Technologien auf Ihrem Endgerät zu speichern, sofern das anwendbare Recht eine Einwilligung verlangt.

Eine freiwillige Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Sie können Ihre Einstellungen jeweils über die entsprechenden Einstellungen auf der Matchspace-Plattform anpassen. Ihre E-Mail Präferenzen können Sie auch über das Klicken auf «Abmelden» anpassen. Alternativ können Sie auch eine E-Mail senden, um Ihre Einwilligung zu widerrufen.

4. Wie setzen wir Tracking Technologien (insb. Cookies) im Zusammenhand mit der Nutzung unserer Webseite ein

Wenn Sie die Matchspace-Plattform nutzen, kann es sein, dass wir automatisch personenbezogene Daten über die von Ihnen genutzten Dienste und deren Nutzung erfassen. Wir können dafür entsprechende Tracking- und Analysetechnologien einsetzen.

  • Protokollieren von Daten und Geräteinformationen. Wenn Sie die Matchspace-Plattform nutzen, erfassen wir automatisch Protokolldaten und Geräteinformationen, auch wenn Sie kein Matchspace-Konto erstellt oder sich nicht angemeldet haben. Zu diesen Daten gehören unter anderem: Informationen darüber, wie Sie die Matchspace-Plattform genutzt haben (einschließlich aller Links, die Sie zu Anwendungen von Drittanbietern angeklickt haben), IP-Adresse, Zugriffsdaten und -zeiten, Informationen über die verwendete Hard- und Software, Geräteinformationen, Geräteereignisdaten, eindeutige Identifikatoren, Absturzdaten, Cookie-Daten und die Websites, die Sie vor oder nach der Nutzung der Matchspace-Plattform besucht oder damit interagiert haben.
  • Cookies und ähnliche Technologien. Matchspace verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um die Matchspace-Plattform bereitzustellen, zu schützen und zu verbessern. Diese Datenschutzerklärung erklärt, wie und warum wir diese Technologien einsetzen und welche Möglichkeiten Sie haben. Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf Ihr Gerät (z.B. Ihr Telefon oder Ihren Computer) übertragen wird. Ein Cookie kann es uns beispielsweise ermöglichen, Ihren Browser zu erkennen, während ein anderer Ihre Präferenzen speichern kann. Auf der Matchspace-Plattform werden zwei Arten von Cookies verwendet: (1) "Session-Cookies" und (2) "dauerhafte Cookies". Session-Cookies laufen normalerweise ab, wenn Sie Ihren Browser schließen, während dauerhafte Cookies auf Ihrem Gerät verbleiben, nachdem Sie Ihren Browser geschlossen haben, und können beim nächsten Zugriff auf die Matchspace-Plattform wiederverwendet werden. Wir verwenden auch andere Technologien mit ähnlicher Funktionalität wie Cookies, wie z.B. mobile Identifikatoren und Tracking URLs, um Protokolldaten zu erhalten. Beispielsweise können unsere E-Mail-Nachrichten Web Beacons und Tracking URLs enthalten, um festzustellen, ob Sie eine bestimmte Nachricht geöffnet oder auf einen bestimmten Link zugegriffen haben. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können Ihre Browsereinstellung so ändern, dass sie Cookies ablehnen, indem Sie den Hilfe-Bereich in der Symbolleiste Ihres Browsers aufrufen. Ihr mobiles Gerät kann es Ihnen ermöglichen, Cookies über seine Einstellungsfunktion zu steuern. Weitere Informationen finden Sie in den Anweisungen des Geräteherstellers. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Cookies abzulehnen, funktionieren einige Teile der Matchspace-Plattform möglicherweise nicht.
  • Pixel und SDKs. Dritte, einschließlich Facebook, können Cookies, Web Beacons und andere Speichertechnologien verwenden, um Informationen von unseren Websites und anderen Standorten im Internet zu sammeln oder zu empfangen und diese Informationen für Messdienste und gezielte Anzeigen zu verwenden. Apps ermöglichen es Dritten, einschließlich Facebook, Informationen von Ihrer App und anderen Apps zu sammeln oder zu empfangen und diese Informationen für Messdienste und gezielte Anzeigen zu verwenden. Sie können die Erfassung und Verwendung von Informationen für Werbezwecke ablehnen, indem Sie Ihre Anzeigeneinstellungen in Ihrem Facebook-Konto aktualisieren. Weitere Informationen über den Einsatz dieser Technologien finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

5. WEITERGABE UND OFFENLEGUNG

5.1. Werbung und Social Media; Weitergabe mit Ihrer Einwilligung

Wenn Ihre Einwilligung vorliegt, können wir Ihre Daten, einschließlich personenbezogener Daten, gemäß Ihren Anweisungen oder den zum Zeitpunkt der Einwilligung angegebenen Daten an andere weitergeben, z.B. wenn Sie einer Anwendung oder Website eines Dritten den Zugriff auf Ihr Matchspace-Konto gestatten oder wenn Sie an Werbeaktionen von Matchspace-Partnern oder Dritten teilnehmen.

Sofern Sie über Social Plug-Ins (bspw. Like Button) Inhalte unserer Webseite teilen, werden ab diesem Zeitpunkt Daten mit dem Social Media Anbieter ausgetauscht. Die Social Media-Plattformen, an die Ihre personenbezogenen Daten weitergeben werden, werden von Matchspace nicht kontrolliert oder überwacht. Daher sollten Sie nur Inhalte über Social Media Plattformen teilen, wenn Sie mit der Weitergabe und der Verarbeitung Ihrer Personendaten durch diese Plattformen einverstanden sind. Wie solche Dienstleister Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, entnehmen Sie diese bitte direkt den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters.

5.2. Datenaustausch zwischen Mitgliedern

Zur Ermöglichung von Buchungen oder anderen Interaktionen zwischen Mitgliedern müssen wir möglicherweise einige Ihrer Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, an andere Mitglieder weitergeben, soweit dies erforderlich ist, um den Vertrag zwischen Ihnen und uns wie folgt angemessen zu erfüllen:

  • Wenn Sie als Kursteilnehmer eine Buchungsanfrage stellen, werden bestimmte Informationen über Sie an den Kursanbieter weitergegeben. Dazu gehören Ihr Profil, Ihr vollständiger Name und alle anderen notwendigen Informationen.
  • Wenn Sie als Kursanbieter eine bestätigte Buchung haben, werden dem Kursteilnehmer bestimmte Informationen zur Koordination der Buchung mitgeteilt, wie z.B. Ihr Profil, Ihr vollständiger NameIhre Kontaktdaten für Live-Online-Lektionen, und die Adresse, an welcher der Kurs durchgeführt wird.  

Ihre Zahlungs- und Auszahlungsdaten werden nicht an andere Mitglieder weitergegeben.

Der Zweck der Verarbeitung liegt hier in der Vertragserfüllung (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

5.3. Profile, Inserate und andere öffentlich zugängliche Informationen

Auf der Matchspace-Plattform können Sie Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, so veröffentlichen, dass sie für die breite Öffentlichkeit sichtbar sind. Zum Beispiel:

  • Teile Ihrer öffentlichen Profilseite wie Ihr Vorname, Ihre persönliche Beschreibung und Ihr Wohnort können von anderen eingesehen werden.
  • Inserats Seiten sind öffentlich zugänglich. Sie enthalten Informationen wie den Kursort, die Beschreibung der Werbung, Informationen über die Verfügbarkeit, das öffentliche Profilbild des Kursträgers sowie alle anderen Informationen, die Sie weitergeben.
  • Nach Abschluss eines gebuchten Kurses können sich Kursteilnehmer und Kursanbieter gegenseitig bewerten. Solche Bewertungen und Bewertungen sind Teil Ihrer öffentlichen Profilseite und können auch an anderer Stelle auf der Matchspace-Plattform angezeigt werden (z.B. in der Anzeige).
  • Wenn Sie Inhalte in eine Community oder ein Diskussionsforum, einen Blog oder einen Social Media Beitrag einreichen oder eine ähnliche Funktion auf der Matchspace-Plattform verwenden, sind diese Inhalte für alle sichtbar.

Aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Vermarktung der Matchspace-Plattform können wir Teile der Matchspace-Plattform (wie Ihre Inserate) auf Websites anzeigen, die von Matchspace-Geschäftspartnern betrieben werden, die Technologien wie Widgets oder APIs verwenden. Wenn Ihre Inserate auf einer Partnerseite angezeigt werden, können auch Informationen aus Ihrer öffentlichen Profilseite angezeigt werden.

Informationen, die Sie auf der Matchspace-Plattform teilen, können von Suchmaschinen Dritter indiziert werden. In einigen Fällen können Sie diese Funktion in Ihren Kontoeinstellungen deaktivieren. Wenn Sie Ihre Einstellungen oder Ihre öffentlichen Inhalte ändern, können diese Suchmaschinen ihre Datenbanken möglicherweise nicht aktualisieren. Wir haben keinen Einfluss auf die Methoden der Suchmaschinen. Sie können Caches verwenden, die Ihre veralteten Informationen enthalten.

5.4. Einhaltung der Gesetze, Beantwortung rechtlicher Anfragen, Vermeidung von Schäden und Schutz unserer Rechte

Matchspace kann Ihre Daten, einschließlich personenbezogener Daten, an Gerichte, Strafverfolgungsbehörden und andere Regierungsbehörden, Steuerbehörden oder autorisierte Dritte weitergeben, wenn und soweit dies gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist oder wenn die Weitergabe für die folgenden Zwecke angemessener Weise erforderlich ist: (i) um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, (ii) um auf alle Ansprüche zu reagieren, die gegen Matchspace in Übereinstimmung mit den Anforderungen einer Klage erhoben werden, (iii) um auf gültige Anfragen im Zusammenhang mit einer strafrechtlichen Ermittlung oder einer angeblichen oder vermuteten rechtswidrigen Handlung oder einer anderen Handlung zu reagieren, die uns, Ihnen oder anderen Nutzern eine rechtliche Haftung auferlegen kann; (iv) unsere Nutzungsbedingungen, Zahlungsbedingungen oder andere Vereinbarungen mit Mitgliedern durchzusetzen und anzuwenden; (v) zur Betrugserkennung und -prävention, Risikobewertung, Kundensupport, Produktentwicklung und Fehlerbehebung; oder (v) zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der persönlichen Sicherheit von Matchspace, unserer Mitarbeiter, anderer Mitglieder oder der Öffentlichkeit.

Die Offenlegung Ihrer Daten kann notwendig sein, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, die lebenswichtigen Interessen von Ihnen oder einer anderen Person zu schützen oder das berechtigte Interesse von uns oder einem Dritten an der Sicherheit der Matchspace-Plattform zu schützen, Schaden oder Verbrechen zu verhindern, Rechte durchzusetzen oder zu verteidigen oder Schaden zu verhindern, indem die Erhebung von Steuern und die Verhinderung von Steuerhinterziehung und -schäden erleichtert wird.

Gegebenenfalls werden wir die Mitglieder über rechtliche Anfragen informieren, es sei denn, (i) das Gerichtsverfahren selbst, ein uns zugestellter Gerichtsbeschluss oder geltendes Recht verbietet eine solche Benachrichtigung, oder (ii) wir glauben, dass eine solche Benachrichtigung vergeblich oder erfolglos wäre, ein Risiko einer Verletzung des Körpers oder der Gesundheit einer Person oder Personengruppe darstellen würde oder ein Betrugsrisiko zum Nachteil von Matchspace, anderen Mitgliedern oder der Matchspace-Plattform darstellen würde.

5.5. Dienstleister

Matchspace nutzt verschiedene externe Dienstleister, um Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Matchspace-Plattform anzubieten. Diese Dienstleister können innerhalb oder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ("EWR") ansässig sein. Unsere Dienstleister befinden sich hauptsächlich in Europa, Asien und Nordamerika.

Beispielsweise können uns Dienstleister bei den folgenden Aktivitäten unterstützen:

(i) Verifizierung oder Authentifizierung Ihrer Identifikationsdokumente;

(ii) Abgleich der Daten mit öffentlichen Datenbanken;

(iii) Unterstützung bei Hintergrund- oder Polizeikontrollen, Betrugsprävention und Risikobewertungen;

(iv) Produktentwicklung, Wartung und Fehlerbehebung;

(v) Bereitstellung von Matchspace-Diensten über Plattformen und Softwaretools von Drittanbietern (z.B. Integration mit unseren APIs);

(vi) Bereitstellung von Kundendiensten, Werbediensten oder Zahlungsdiensten.

Diese Dienstleister haben begrenzten Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, um diese Aufgaben in unserem Namen zu erfüllen, und sind vertraglich verpflichtet, diese zu schützen und die personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen zu verwenden. Matchspace wir durch vertragliche Massnahmen dafür sorgen, dass ein ausreichendes Schutzniveau weiterhin sichergestellt wird.

5.6. Unternehmenszusammenschlüsse

Für den Fall, dass Matchspace fusioniert, erwirbt, umstrukturiert, Vermögenswerte verkauft, in Konkurs geht oder in eine solche Transaktion involviert wird, können wir unsere Vermögenswerte, einschließlich Ihrer Informationen, im Zusammenhang mit einer solchen Transaktion oder in Anbetracht einer solchen Transaktion (z.B. Sorgfaltspflicht) verkaufen, übertragen oder übertragen. Im Rahmen der Prüfung (z. B. Due Diligence) einer solchen Transaktion haben wir ein legitimes Interesse daran einem Interessenten allenfalls gewisse Personendaten zugänglich zu machen. Werden Ihre Personendaten im Rahmen einer solchen Transaktion an einen neuen Verantwortlichen übertragen, werden wir Sie vorgängig darüber informieren und ein Opt-Out Recht einräumen. Falls Sie von einem solchen Recht gebrauchen machen, könne wir nicht garantieren, dass Sie unsere Leistungen weiterhin vollumfänglich nutzen können.

5.7. Aggregated Data

Wir können auch aggregierte Daten (Informationen über unsere Benutzer, die wir so kombinieren, dass sie einen einzelnen Benutzer nicht mehr identifizieren oder auf ihn verweisen) und andere anonymisierte Daten für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, Branchen- und Marktanalysen, Forschung, demographische Profilerstellung, Marketing- und Werbezwecke und andere Geschäftszwecke weitergeben.

6. WEITERE WICHTIGE INFORMATIONEN

6.1. Verknüpfung mit Konten von Drittanbietern

Sie können Ihr Matchspace-Konto mit Ihrem Konto bei einem Anbieter von sozialen Netzwerken verknüpfen. Ihre Kontakte zu diesen Drittanbietern werden als "Freunde" bezeichnet. Wenn Sie diese Verknüpfung machen,

  • können einige der Daten, die Sie uns durch die Verknüpfung Ihres Kontos übermitteln, in Ihrem Matchspace-Kontoprofil veröffentlicht werden;
  • können Ihre Aktivitäten auf der Matchspace-Plattform Ihren Freunden auf der Matchspace-Plattform und/oder der betreffenden Drittwebsite angezeigt werden;
  • kann in Ihr öffentliches Matchspace-Profil ein Link zu diesem sozialen Netzwerk eines Drittanbieters aufgenommen werden;
  • können Matchspace-Nutzer in der Lage sein, Freunde zu sehen, die Sie mit ihnen gemeinsam haben oder deren gemeinsamer Freund Sie gegebenenfalls sind;
  • können die Daten, die Sie uns durch die Verknüpfung Ihrer Accounts übermitteln, zu Zwecken der Betrugsprävention und der Risikobewertung gespeichert, verarbeitet und übertragen werden;
  • richten sich Veröffentlichung und Anzeige von Daten, die Sie Matchspace durch diese Verknüpfung übermitteln, nach Ihren Einstellungen und Genehmigungen auf der Matchspace-Plattform und der Drittwebsite.

Wir erfassen Ihre Daten nur von verlinkten Drittkonten, soweit dies zur Gewährleistung der angemessenen Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, oder um sicherzustellen, dass wir geltende Gesetze einhalten, oder mit Ihrer Zustimmung.

6.2. Drittanbieter-Partner und Integrationen

Die Matchspace-Plattform kann Links zu externen Websites oder Diensten enthalten, wie z.B. externe Integrationen, Co-Branding-Dienste oder Dienstleistungen von Drittanbietern ("externe Partner"). Matchspace besitzt oder kontrolliert diese externen Partner nicht. Wenn Sie mit ihnen interagieren, können Sie Daten direkt an den externen Partner, Matchspace oder beides übertragen. Diese externen Partner haben ihre eigenen Regeln für die Erhebung, Verwendung und Offenlegung von Daten. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen anderer Websites, die Sie besuchen, zu lesen.

Teile der Matchspace-Plattform können Drittanbieterdienste wie Google Maps, einschließlich der Google Maps-API(s), und Stripe für die Zahlungsabwicklung nutzen. Die Nutzung dieser Dienste unterliegt deren Datenschutzrichtlinien wie den zusätzlichen Nutzungsbedingungen von Google Maps sowie den Datenschutzbestimmungen von Google und Stripe.

7. IHRE RECHTE

7.1. Verwalten Ihrer Informationen

Sie können auf einige Ihrer Informationen in Ihren Kontoeinstellungen zugreifen und sie aktualisieren. Wenn Sie Ihr Matchspace-Konto mit einer Drittanbieteranwendung wie Facebook oder Google verbunden haben, können Sie Ihre Facebook- oder Google-Kontoeinstellungen in den jeweiligen Kontoeinstellungen ändern. Wenn Sie den Zugang zu diesen Drittanbietern verlieren, können Sie sich an unseren Kundendienst wenden, um Ihre Kontodaten zu ändern. Sie sind dafür verantwortlich, Ihre personenbezogenen Daten auf dem neuesten Stand zu halten und Ihre Zugangsdaten sowie Passwörter sicher aufzubewahren.

7.2. Datenzugriff und Portabilität

In einigen Rechtsordnungen kann das geltende Recht Sie dazu berechtigen, Kopien Ihrer persönlichen Daten anzufordern, die wir über Sie gespeichert haben. Sie können auch berechtigt sein, Kopien aller personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gemeinsamen und maschinenlesbaren Format anzufordern und/oder uns aufzufordern, diese Daten an einen anderen Dienstleister weiterzugeben. Matchspace kann im Rahmen der gesetzlich vorgesehen Einschränkungen, die Weitergabe ganz oder teilweise verweigern, das Format selbst bestimmen oder die Herausgabe gebührenpflichtig machen.

7.3. Datenspeicherung und -löschung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich so lange, wie es für die Erfüllung des jeweiligen Zwecken sowie der allgemeinen Vertragserfüllung zwischen Ihnen und uns sowie  zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist. In bestimmten Rechtsordnungen können Sie verlangen, dass alle Ihre personenbezogenen Daten vollständig gelöscht werden. Wenn Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, beachten Sie bitte die folgenden Punkte:

  • Wir können einige Ihrer personenbezogenen Daten für unsere legitimen Geschäftsinteressen speichern, wie z.B. Betrugserkennung und -prävention sowie erhöhte Sicherheit. Wenn wir beispielsweise ein Matchspace-Konto aus Sicherheits- oder Betrugsgründen sperren, können wir bestimmte Informationen aus diesem Matchspace-Konto speichern, um zu verhindern, dass dieses Mitglied in Zukunft ein neues Matchspace-Konto eröffnet.
  • Wir können Ihre personenbezogenen Daten speichern und verwenden, soweit dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist. So kann Matchspace beispielsweise einige Ihrer Daten für Buchhaltungs-, Steuerzwecke oder für gesetzliche Berichts- und Prüfungszwecke speichern.
  • Solange wir diese Informationen zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung eines rechtlichen Anspruchs benötigen könnten.
  • Informationen, die Sie mit anderen geteilt haben (z.B. Rezensionen, Forenbeiträge), können auch nach der Kündigung Ihres Matchspace-Kontos noch öffentlich auf der Matchspace-Plattform sichtbar sein. Die Zuordnung dieser Informationen zu Ihnen wird jedoch aufgehoben. Darüber hinaus können einige Kopien Ihrer Daten (z.B. Protokolle) in unserer Datenbank verbleiben, sind aber von persönlichen Identifikatoren getrennt.

7.4. Widerruf der Einwilligung und Einschränkung der Verarbeitung

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie eine E-Mail an den Matchspace-Kundendienst oder an die Kontaktadresse in Ziffer 1 senden, in der Sie angeben, welche Einwilligung Sie widerrufen. Der Wiederruf kann allenfalls auch in den Einstellungen der Plattform selbst vorgenommen werden oder über das Klicken auf «Abmelden» erfolgen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf Ihrer Einwilligung keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit von Verarbeitungen vor deren Widerruf hat. Darüber hinaus kann es Ihnen das geltende Recht in einigen Gerichtsbarkeiten erlauben, die Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, einzuschränken, insbesondere wenn (i) Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten bestreiten; (ii) die Verarbeitung rechtswidrig ist und Sie sich weigern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen; (iii) wir Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht mehr benötigen, Sie aber die Daten zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung eines Anspruchs anfordern; oder (iv) Sie der Verarbeitung gemäß Abschnitt 6.6 widersprochen haben und Sie nicht überprüft haben, ob die berechtigten Interessen von Matchspace Ihre eigenen überwiegen. Die Ausübung eines Widerrufs kann allenfalls dazu führen, dass nicht mehr alle Funktionen oder vertraglichen Leistungen genutzt werden können.

7.5. Widerspruch gegen die Verarbeitung
In einigen Rechtsordnungen kann das geltende Recht Sie dazu berechtigen, von Matchspace zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht für bestimmte Zwecke (einschließlich Profilerstellung) verarbeitet werden, wenn diese Verarbeitung auf legitimen Interessen beruht. Wenn Sie einer solchen Verarbeitung widersprechen, wird Matchspace Ihre personenbezogenen Daten nicht für diese Zwecke verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende berechtigte Gründe für eine solche Verarbeitung nachweisen oder eine solche Verarbeitung ist für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich. Wenn Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke verarbeitet werden, können Sie Matchspace jederzeit auffordern, die Verarbeitung Ihrer Daten für solche Direktmarketingzwecke einzustellen, indem Sie eine E-Mail an customer.service@matchspace.com senden. Die Ausübung des Widerspruchsrechts kann allenfalls dazu führen, dass nicht mehr alle Funktionen oder vertraglichen Leistungen genutzt werden können oder der Vertrag sogar ganz aufgelöst wird.

8. SICHERHEIT

Wir haben entsprechende technische und organisatorische Massnahmen implementiert, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff, Verlust, Zerstörung oder Veränderung zu schützen. Die Massnahmen werden kontinuierlich geprüft und verbessert.  Einige der Sicherheitsmaßnahmen, die wir zum Schutz Ihrer Daten ergreifen, umfassen Firewalls und Datenverschlüsselung sowie Kontrollen des Datenzugriffs. Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher, weshalb wir die Sicherheit, der über das Internet an unsere Webseite übermittelten Daten nicht garantieren können. Wenn Sie wissen oder Grund zu der Annahme haben, dass die Zugangsdaten zu Ihrem Matchspace-Konto verloren gegangen sind, gestohlen, unterschlagen oder anderweitig gefährdet wurden oder es eine tatsächliche oder vermutete unbefugte Nutzung Ihres Matchspace-Kontos gibt, kontaktieren Sie uns bitte, indem Sie den Anweisungen im Abschnitt Kontakt folgen.

9. ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Matchspace behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit in Übereinstimmung mit dieser Bestimmung zu ändern. Wenn wir Änderungen an der Datenschutzerklärung vornehmen, veröffentlichen wir die geänderte Datenschutzerklärung auf der Matchspace-Plattform und aktualisieren das Datum der "letzten Aktualisierung und Version" am Anfang der Datenschutzerklärung. Wir werden Sie auch über die Änderungen mindestens dreißig Tage vor ihrem Inkrafttreten informieren. Wenn Sie mit der geänderten Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, können Sie Ihr Matchspace-Konto fristlos und kostenlos kündigen. Wenn Sie Ihr Matchspace-Konto nicht vor dem Datum des Inkrafttretens der geänderten Datenschutzerklärung kündigen, unterliegt Ihr weiterer Zugang zur oder Ihre Nutzung der Matchspace-Plattform der geänderten Datenschutzerklärung.

Matchspace GmbH

Gartenstrasse 22
8704 Herrliberg

Telefon: +41 44 516 89 65
E-Mail: info@matchspace.com

Eingetragen beim Handelsregisteramt des Kantons Zürich
Handelsregister-Nr.: CHE-246.833.046

Diese Website und das gesamte auf dieser Website enthaltene geistige Eigentum unterliegen dem Urheberrecht der Matchspace GmbH.